Frau tv Themen am 12.11.2020

Frau tv Frau tv 12.11.2020 28:36 Min. UT Verfügbar bis 12.11.2021 WDR

Frau tv in dieser Woche mit Sabine Heinrich

Der Krise trotzen
Das Lachen nicht verlernen

von Ute Schneider

Wenn uns heute vor einem Jahr jemand gesagt hätte – im nächsten Jahr ist alles anders - denn da ist Corona Pandemie, dann hätten wir uns das alle nicht vorstellen können. Viele sind in den letzten Monaten an ihre Grenzen gekommen - das Leben hat sich verändert! Wie muss das erst für jemanden sein, der- wie Martina - kurz vor Corona auch noch eine Brustkrebsdiagnose bekommen hat?

Der Krise trotzen – Das Lachen nicht verlernen

Justitias Töchter
Nicht nur Recht haben, auch Recht kriegen

von Tina Srowig

Vor dem Gesetz sind Frauen und Männer gleich. So steht es im Grundgesetz. Oft geht es aber auch darum, dieses Recht zu bekommen. Wir treffen zwei junge Juristinnen, die sich dafür einsetzen, dass Frauen nicht nur auf dem Papier die gleichen Rechte haben, sondern auch in der Realität. Dana Valentiner und Selma Gather haben den Podcast „Justitias Töchter“ gegründet. Darin liefern sie die juristische Argumente für alle, die sich für die Gleichstellung von Frauen einsetzen: zum Beispiel beim Thema Hate Speech im Internet.

Justitias Töchter – Nicht nur Recht haben, auch Recht kriegen

Mutmacherinnen
Raus aus der Essstörung

von Anke Bösenberg

Essstörungen, nach wie vor ein großes Thema gerade bei jungen Frauen. Auch ein Lebensthema: Einmal Essstörung immer Essstörung, heißt es oft. Statistiken sagen, dass die Heilungschancen gering sind. Dabei fällt unter den Tisch, dass es Frauen gibt, die einen Weg aus der Essstörung gefunden haben. Das ist aber selten im Focus. Das wollen Anna und Iris ändern. Sie hatten eine Essstörung, haben sie überwunden und wollen anderen Betroffenen Mut machen: Darum nennen sie sich auch die Mutmacherinnen.

Mutmacherinnen – Raus aus der Essstörung

Stand: 06.11.2020, 15:43

Startseite

Frau tv in den Sozialen Medien