Feuer & Flamme - Staffel 2 | Folge 5

Feuer & Flamme - Staffel 2 | Folge 5

Folge 5: Kellerbrand, Rettungseinsatz nach Schlaganfall, Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und Rettungseinsatz auf Schiff

Gelsenkirchen-Schalke: Eine Frau alarmiert die Feuerwehr, im Keller ihres Wohnhauses brennt es. Dieser Einsatz birgt große Gefahren für die Einsatzkäfte, denn man kann nie wissen, was die Bewohner alles im Keller lagern. Dichter Rauch im Gebäude erschwert den Einsatz, die Feuerwehrmänner müssen sich auf ihren Tastsinn verlassen.

Notall in einer Privatwohnung in Gelsenkirchen-Horst: Eine Frau ruft den Rettungsdienst. Sie vermutet, dass ihre 84-jährige Mutter einen Schlaganfall erlitten hat. Sie hat sie liegend in der Wohnung vorgefunden, und ihr Mund steht schief. Jetzt zählt jede Sekunde, denn niemand weiß, wie lange der Zustand schon anhält.

Und die Feuerwehr wird zu einem Verkehrsunfall gerufen: Eine Person soll sich noch im Wagen befinden und eingeklemmt sein.

Stand: 28.01.2019, 14:00