Folge 11: Abführmittel

Henker & Richter Staffel 1, Folge 11 20.07.2022 47:16 Min. UT Verfügbar bis 20.01.2023 WDR

Deutschland 2011

Henker & Richter - 11. Abführmittel

Stand: 05.07.2022, 15:56 Uhr

Szene aus HENKER & RICHTER, Folge 11, "Abführmittel"

Kommissar Peter Schulte (Golo Euler, l.) will von Rüdiger Nagel (Stefan Kaminsky, M.) und der Chefin der Wasserwerke Anne Kamphuis (Alexandra v. Schwerin, r.) wissen, warum die Messwerte des Wassers, das die Büdringhausener vergiftet hat, angeblich ganz normal waren.

Ein Erpresser bedroht die Büdringhausener Wasserwerke. In der Tat sind schon etliche Bürger erkrankt - an dem Gift, das der Erpresser ins Wasser getan haben will? Saskia Henker und Kommissar Schulte kommen einige Details verdächtig vor: Warum wollte Anne Kamphuis, die Chefin der unter dubiosen Umständen privatisierten Wasserwerke, unbedingt verhindern, dass die Polizei über die Erpressung informiert wird? Und wieso waren die Messwerte des Wassers, das die Büdringhausener vergiftet hat, angeblich ganz normal? Für die Lösung des Rätsels muss Schulte schließlich einer Dame aus seiner Vergangenheit beherzt gegenübertreten...

Darsteller
Saskia Henker (Rike Schmid)
Klaus Wagenführ (Martin Lindow)
Johannes Bulitta (Moritz Lindbergh)
Peter Schulte jr. (Golo Euler)
Hedwig Holtkamp (Dorothea Walda)
Silvia Nagel (Nele Kiper)
Rüdiger Nagel (Stefan Kaminsky)
Anne Kamphuis (Alexandra von Schwerin)
Oliver Schafeld (Stephan Bieker)

Stab
Buch: Dirk Roß
Regie: Ulrich Zrenner

Alle Sendungen

Über uns