Die Liebe der Kinder

Szene aus "Die Liebe der Kinder"

Deutschland 2011

Die Liebe der Kinder

Zwei alleinerziehende Eltern lernen sich in einem Chatroom kennen und beschließen, zusammenzuziehen. Gerade weil die beiden sich in gewisser Weise so fremd sind, hat man das Gefühl, dass die Beziehung sehr frei und erwachsen ist. Bis sich ihre Kinder ineinander verlieben und mit der bezwingenden Direktheit ihrer ersten Liebe das freie Arrangement der Erwachsenen aus den Angeln heben. Erst als die alles relativierende erste Liebe der Kinder an ihren eigenen Ansprüchen zerbricht, haben die Erwachsenen wieder eine Chance.

Darsteller
Maren (Marie-Lou Sellen)
Robert (Alex Brendemühl)
Mira (Katharina Derr)
Daniel (Tim Hoffmann)

Stab
Buch und Regie: Franz Müller

Stand: 30.04.2018, 15:50

Alle Sendungen

Über uns