Die jungen Ärzte - 57. Nicht reden, sondern tun

 V.l.n.r. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler).

In aller Freundschaft, Deutschland 2016

Die jungen Ärzte - 57. Nicht reden, sondern tun

Carlos Wegener, ein Entwicklungshelfer, wird Patient im Johannes-Thal-Klinikum. Während Dr. Moreau fieberhaft nach den Ursachen der Erkrankung sucht, kümmert sich seine Halbschwester Vivi mit vollem Engagement um den Patienten. Die junge Ärztin ist begeistert von Carlos' aufopferungsvoller Arbeit, die ihr zunehmend vor Augen führt, in welchem Überfluss sie hier leben und arbeiten. Matteo tappt hinsichtlich der Diagnostik im Dunkeln, da geht es Carlos plötzlich schlechter - was sollen die Ärzte nun tun?

Niklas und Caro bemühen sich, ihre Schwierigkeiten zu überwinden. Deswegen wendet Niklas sich in einem vertrauten Gespräch an Leyla. Dabei wird ihm klar, wie es wirklich um seine Beziehung zu Caro steht ...
Elias Bähr behandelt derweil die Fashionbloggerin Lisa Becker, die mit Anzeichen von Vorhofflimmern zusammenbricht. Doch die Gefahr, die davon ausgeht ist der leidenschaftlichen Modeliebhaberin nicht klar: Leichtsinnig begeht sie einen lebensgefährlichen Fehler, der Elias Bähr sein gesamtes medizinisches Können abverlangt.

Darsteller
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link)
Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh)
Dr. Matteo Moreau (Mike Adler)
Ben Ahlbeck (Philipp Danne)
Elias Bähr (Stefan Ruppe)
Julia Berger (Mirka Pigulla)
Annika Rösler (Paula Schramm)
Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa)
Wolfgang Berger (Horst Günter Marx)
Dr. Harald Loosen (Robert Giggenbach)
Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert)
Dr. Marc Lindner (Christian Beermann)
Carolin Körner (Janina Flieger)
Lisa Becker (Mira Elisa Goeres)
Carlos Wegener (Alexander Koll)
und andere

Stab:
Buch: Tobias Rose, Liane Purol
Regie: Franziska Hörisch

Stand: 25.02.2019, 15:30

Weitere Themen

Alle Sendungen

Über uns