Die jungen Ärzte - 58. Man lebt nur zweimal

Lotte besucht fast täglich ihren Mann, denn Finn (Fabian Oscar Wien, r.) liegt nach einem Unfall im Koma.

In aller Freundschaft, Deutschland 2016

Die jungen Ärzte - 58. Man lebt nur zweimal

Seit fast zwei Jahren ist Lotte Schiller regelmäßiger Gast im Johannes-Thal-Klinikum. Doch die junge Frau ist keine Patientin: Lotte besucht fast täglich ihren Mann, denn Finn liegt nach einem Unfall im Koma. Die Assistenzärztin Julia Berger hat gerade Dienst auf der Komastation, als Finn nach langer Zeit plötzlich aufwacht. Während Lottes Freude riesig ist, sind Niklas Ahrend und seine Ärzte besorgt: Denn Finns Zustand ändert sich plötzlich dramatisch ...

Dr. Moreau behandelt in der Notaufnahme Martina Urbanek, die ohnmächtig eingeliefert wird. Während Vivienne Kling nach einer Erklärung für die Symptome der trotzigen Patientin sucht, findet Matteo heraus, dass Martina eine Überdosis Schmerzmittel geschluckt hat. Die Ärzte stehen vor der Frage: Wollte die Patientin sich umbringen?

Niklas beobachtet Julia nach ihrem OP-Verbot sehr genau bei der Arbeit. Wird sie dem Druck standhalten können und diese Prüfung bestehen? Währenddessen wird Niklas auch noch mit seiner Trennung von Carolin konfrontiert...

Darsteller
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link)
Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh)
Dr. Matteo Moreau (Mike Adler)
Ben Ahlbeck (Philipp Danne)
Elias Bähr (Stefan Ruppe)
Julia Berger (Mirka Pigulla)
Annika Rösler (Paula Schramm)
Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
Prof. Dr. Patzelt (Marijam Agischewa)
Wolfgang Berger (Horst Günter Marx)
Dr. Harald Loosen (Robert Giggenbach)
Dr. Franziska Ruhland (Gunda Ebert)
Dr. Marc Lindner (Christian Beermann)
Martina Urbanek (Nadja Engel)
Lotte Schiller (Julia Goldberg)
Finn Schiller (Fabian Oscar Wien)
und andere

Stab:
Buch: Patrick Lorenz
Regie: Micaela Zschieschow

Stand: 25.02.2019, 15:30

Weitere Themen

Alle Sendungen

Über uns