Die jungen Ärzte - 31. Lebenslügen

Frieda Mahlow wird von Dr. Sherbaz und Dr. Ahlbeck untersucht. Ihr Vater macht sich große Sorgen um die ehemalige Krebspatientin.

In aller Freundschaft, Deutschland 2015

Die jungen Ärzte - 31. Lebenslügen

Die junge, aber leiderprobte Frieda Mahlow wird nach einem Discobesuch in das Johannes-Thal-Klinikum eingeliefert. Oberärztin Dr. Leyla Sherbaz, die Frieda seit vielen Jahren kennt, ist sofort in Aufruhr. Auch Friedas Vater Holger eilt sofort zu seiner Tochter, krank vor Sorge, die langjährige Krebserkrankung seiner einzigen Tochter könnte wieder ausgebrochen sein. Als die ersten Untersuchungsergebnisse vorliegen, steht Leyla Holger und seiner Tochter bei ...

Währenddessen leidet Julia Berger immer mehr unter der Situation zwischen ihr und ihrem Vater, Klinikleiter Wolfgang Berger. Als dann auch noch ihre Mutter Hannah im Klinikum auftaucht und dort ausgerechnet auf die Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka trifft, scheint das Chaos vorprogrammiert.

Darsteller
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link)
Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh)
Dr. Matteo Moreau (Mike Adler)
Ben Ahlbeck (Philipp Danne)
Elias Bähr (Stefan Ruppe)
Julia Berger (Mirka Pigulla)
Elly Winter (Juliane Fisch)
Dr. Theresa Koshka (Katharina Nesytowa)
Prof. Dr. Karin Patzelt (Marijam Agischewa)
Wolfgang Berger (Horst Günter Marx)
Dr. Harald Loosen (Robert Giggenbach)
Hannah Berger (Maike Bollow)
Holger Mahlow (Ben Braun)
Frieda Mahlow (Leonie Brill)
Carolin Körner (Janina Flieger)

Stab:
Buch: Uschi Müller
Regie: Steffen Mahnert

Stand: 29.01.2019, 15:08

Weitere Themen

Alle Sendungen

Über uns