Dinner mit Gästen

Leckeres Essen - leicht vorzubereiten

Dinner mit Gästen

Leckeres und gesundes Essen sind die besten Zutaten für einen gelungenen Abend mit Freunden. In dieser Folge kocht Björn Freitag ein phantasievolles Gericht für ein Dinner mit acht Gästen.

Auf der Speisekarte stehen Tatar mit Spiegelei auf Pumpernickel, Oliven-Risotto mit grünem Spargel, Lammgulasch mit Bohnen, und Käsestrudel mit Birnen-Chutney. Das klingt so, als könnten alle satt werden, und das Menü lässt sich darüber hinaus ganz entspannt und mit sehr einfachen Zutaten vorbereiten.

Leckeres und gesundes Essen sind die besten Zutaten für einen gelungenen Abend mit Freunden.

Ein ganz entspannter Koch ……

Variantenreiches Menü für die Gäste

Als Vorspeise serviert der Sternekoch seinen Gästen kreative Canapés. Björn Freitags Tipp für den Kräuter-Frischkäse: Beim Mixen der Kräuter direkt etwas Salz dazu geben - so bleiben die Kräuter länger grün. Wenn Gäste kommen, dann darf ruhig etwas mehr auf den Tisch. Der Sternekoch serviert als Zwischengang ein Risotto. Auch das lässt sich gut vorbereiten, indem man es am Vortag "halb-gar" kocht und dann am Dinner-Abend fertig stellt. Der Käsestrudel mit Birnen-Chutney als Abschluss ist eine köstliche Mischung aus herzhaft und süß. Statt mit Käse kann man den Strudelteig aber auch mit Gemüse oder Fleisch füllen - je nach Geschmack der Gäste.

Kulinarische Reise ins Sauerland

Für gute Zutaten nimmt Björn Freitag jeden Weg in Kauf: Diese Mal fährt er bis ins Sauerland und sucht sich dort die richtigen Kräuter zusammen. Er besucht Karin Schröder in Halver, die einen wunderschönen Schaugarten besitzt (www.gartenlust-halver.de). Dieser ist auch für Besucher geöffnet und zeigt sich vor allem im Spätsommer von seiner schönsten Seite.

Alle Sendungen

Unsere Videos