Hüftschmerz und Familienstress

Hüftschmerz und Familienstress Doc Esser - Der Gesundheitscheck 11.01.2021 44:37 Min. UT Verfügbar bis 11.01.2022 WDR

Doc Esser – Der Hausbesuch

Hüftschmerz und Familienstress

Von Jessica Agoku

Keine Familie ist perfekt. Überall dort, wo Menschen zusammenleben gibt es nicht nur Glück und Liebe, sondern es entsteht auch Reibung und Streit. Das ist völlig normal - doch wie damit umgehen? Wie bleibt man in einem guten Austausch?

Doc Esser und sein Expertenteam kümmern sich diesmal um körperliche Probleme von gleich zwei Familienmitgliedern, und auf Wunsch der Mutter wollen sie auch neuen Schwung in die Familienbeziehung bringen. Vor allem soll die eingefahrene Kommunikationsstruktur mit dem jüngeren Sohn aufgebrochen und die Lebensqualität der gesamten Familie verbessert werden.

Gelenkschmerzen – Wenn es in den Knochen knirscht, knackst und schmerzt

Das Bild zeigt eine Frau, die sich an ihr Handgelenk fässt.

Schmerzen in den Gelenken? Das kann nur Arthrose sein, oder? Tatsächlich zählt Arthrose zu den häufigsten Gelenkerkrankungen weltweit. Bis zum 45. Lebensjahr ist bereits fast jeder 10. Mensch davon betroffen. Mit zunehmendem Alter werden es mehr. Rund 5 Millionen Betroffene schätzt man in Deutschland.

Auch Daniza, alleinerziehende Mutter zweier Söhne, leidet unter Verschleißerscheinungen. Bei ihr ist es die Hüfte, die Probleme macht; seit Jahren sind Schmerzen ihr ständiger Begleiter. Ihr Sohn Vincent, 23, hat ebenfalls Probleme in der Hüfte, aber auch vor allem in den Füßen und den Knien. So schlimm, dass er seinem geliebten Hobby Fußball nicht mehr nachgehen kann.

Gemeinsam mit seinen Expertenkolleg*innen geht Doc Esser dem Problem auf den Grund – denn obwohl Arthrose weit verbreitet ist, kann es für Schmerzen in den Gelenken auch andere Gründe geben ...

Stand: 11.01.2021, 17:00

Weitere Themen