Das Team der story

Cornelia Uebel

1962 am Niederrhein geboren. 1982 ins 75 Kilometer entfernte Köln ausgewandert. Studium der Volkswirtschaftslehre an der Kölner Universität. Neue Erkenntnisse über wirtschaftliche Mechanismen: „Kaufkraftparitätentheorie in geschlossenen Volkswirtschaften bei flexiblen Wechselkursen“ – und auch umgekehrt. Studium trotzdem abgeschlossen. Besuch der Kölner Journalistenschule.

In den 80ern: Erste Berichte von der Computermesse Cebit auf mechanischer Schreibmaschine. Danach technisch aufgerüstet, inzwischen: digital-trimedial – Print (Die Zeit) Radio (WDR, DLF), Fernsehen (WDR, ARD, SWR).

Nominiert für den Egon-Erwin-Kisch-Preis (bekam jemand anders). Nominierung für Civis-Medienpreis (bekam auch jemand anders). Seit 20 Jahren freischaffende Journalistin.

Autorin: Cornelia Uebel

Stand: 13.03.2013, 00:00