Bestes Fleisch und viel Gemüse: Björn Freitags gesunde Familienküche 

Bestes Fleisch und viel Gemüse: Björn Freitags gesunde Familienküche  Viel für wenig – Clever kochen mit Björn Freitag 16.08.2021 44:07 Min. UT Verfügbar bis 16.08.2022 WDR

Viel für wenig – Clever kochen mit Björn Freitag

Bestes Fleisch und viel Gemüse: Björn Freitags gesunde Familienküche 

"Viel für wenig" ist mal wieder im Rheinland unterwegs. In Bonn-Oberkassel lebt Katharina Quabeck mit ihren Kindern Joy und Valentin. Das Problem: Katharina leidet an Zöliakie, darf also keine Lebensmittel verzehren, die Gluten enthalten.

Woran erkennt man gutes Fleisch?

  • Ist Fleisch mit einer Fettmarmorierung durchzogen, ist es intensiv im Geschmack, denn Fett ist ein Geschmacksträger.
  • Schweinefleisch sollte rosa bis hellrot sein, Rindfleisch hell- bis mittelrot.
  • Frisches Fleisch muss fest sein. Auf Fingerdruck sollte sich das Fleisch nicht zu stark eindrücken lassen oder sich schwammig weich anfühlen.
  • Eine leicht glänzende Oberfläche sowie frischer Geruch kennzeichnen frische Fleischqualität.
  • Wem wichtig ist, dass die Tiere gut gelebt haben, sollte sich beim Metzger oder an der Fleischtheke über die Herkunft informieren. Außerdem geben Bio-Siegel sowie die höheren Haltungskennzeichnungen des Lebensmitteleinzelhandels (Stufen 3 und 4) Auskunft darüber, dass die Tiere unter besseren Bedingungen gelebt haben.
  • Tipp von Björn Freitag: Lieber seltener Fleisch essen, dafür mehr Geld in Qualität investieren.

Stand: 16.08.2021, 12:00

Weitere Themen

Alle Sendungen