Spaghetti mit Kräuter-Carbonara

Das Bild zeigt das fertige Gericht: "Spaghetti mit Kräuter-Carbonara".

Spaghetti mit Kräuter-Carbonara

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Spaghetti
  • ½ Bund Majoran frisch
  • ½ Bund Oregano frisch
  • ½ Bund Petersilie frisch
  • ½ Chilischote (nach Geschmack)
  • 3 Scheiben Kochschinken
  • 100 g Parmesan oder Pecorino
  • 4 Eier
  • 50 g Butter

Zubereitung:

  • Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit Kräuter und Chili fein hacken.
  • Schinken in feine Streifen schneiden und Parmesan (oder Pecorino) reiben.
  • Eier gut verquirlen und Parmesan einrühren.
  • Spaghetti mit der Eimischung und Butter in eine beschichtete Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. Hierbei die Spaghetti konstant in der Pfanne schwenken. Anschließend Kräuter, Chili und Schinken hinzugeben. Sobald die Soße leicht eindickt, ist die Carbonara servierfertig.

Stand: 24.11.2019, 17:00

Weitere Themen

Alle Sendungen

Unsere Videos