Filme über Freundschaften

Filme über Freundschaften

Ein Freund, ein guter Freund…das ist nicht nur das Beste, was es gibt, sondern auch oftmals eine Garantie für erfolgreiche Filme. Wir haben für Sie ein paar Filme zusammengestellt, bei denen das Thema Freundschaft im Mittelpunkt steht.

Ein Mann schiebt einen Anderen im Rollstuhl

Ziemlich beste Freunde

Gerade aus dem Gefängnis entlassen, landet Driss als Pfleger beim querschnittgelähmten Philippe. Trotz seiner unkonventionellen Methoden entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. „Ziemlich beste Freunde“ basiert auf einer wahren Geschichte und ist mit vielen Awards prämiert.

Ziemlich beste Freunde

Gerade aus dem Gefängnis entlassen, landet Driss als Pfleger beim querschnittgelähmten Philippe. Trotz seiner unkonventionellen Methoden entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. „Ziemlich beste Freunde“ basiert auf einer wahren Geschichte und ist mit vielen Awards prämiert.

Stand by me

Vier Freunde machen sich auf die Suche nach der Leiche ihres Mitschülers und stolpern dabei von einem Abenteuer ins nächste, die ihre Freundschaft zunehmend auf die Probe stellt. „Stand by Me“ von 1986 gilt als Klassiker des Coming-of-Age-Genres.

Good Will Hunting

Nachdem derer Arbeiter Will Hunting eine scheinbar unlösbare Mathematikaufgabe löst, verpflichtet er sich zu Therapie-Sitzungen bei dem Psychologen Sean Maguire. Nach anfänglicher Ablehnung werden die beiden Männer gute Freunde. „Good Will Hunting“ gewinnt 1998 zwei Oscars und einen Golden Globe Award.

Absolute Giganten

Floy will in „Absolute Giganten“ seinem Alltag entfliegen und hat auf einem Containerschiff angeheuert. Seine besten Kumpel Ricco und Walter sind alles andere als begeistert. Trotzdem erleben sie an ihrem letzten gemeinsamen Abend eine unvergessliche Nacht.

Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft

Parker Wilson findet den herrenlosen Hundewelpen, Hachi, auf einem Bahnsteig und nimmt ihn bei sich auf. Täglich bringt Hachi seinen Freund zum Bahnhof und holt auch wieder ab. Der Film „Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft“ basiert auf einer wahren Geschichte aus Japan.

Bibi Blocksberg

Die Freundinnen Bibi Blocksberg und Tina Martin könnten nicht unterschiedlicher sein: Eine ist eine junge Hexe, die andere auf einem Reiterhof aufgewachsen. Bekannt geworden sind die besten Freundinnen durch eine Kinderhörspielserie, erstmals in die Kinos kamen sie 2014.

Fünf Freunde

Wer kennt sie nicht, die Fünf Freunde der britischen Autorin Enid Blyton: George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund. In der Verfilmung von 2012 des Literaturklassikers jagen die Fünf Freunde Entführern hinterher.

Grüne Tomaten

In der Romanverfilmung „Grüne Tomaten“ eröffnen Mary Stuart Masterson und Mary-Louise Parker gemeinsam ein Café und setzen sich gegen Rassisten und gewalttätige Ehemänner zur Wehr. Das Café Whistle Stop steht immer noch im Drehort Juliette, in Georgia.

Die Verurteilten

Im Drama-Klassiker „Die Verurteilten“ von 1994 freunden sich die zwei Gefängnisinsassen Andrew und Red an. Gemeinsam meistern sie den Alltag hinter Gittern und die sadistischen Wärter.

Lassie

Der beste Freund des Menschen ist der Hund. Keine Fernsehfilmreihe zeigt das schöner als „Lassie“. Die gleichnamige kluge Collie-Hündin rettet immer wieder ihre menschlichen Spielgefährten und Partner aus brenzligen Situationen.

Stand: 20.07.2017, 14:03 Uhr