Kaiser der Antarktis - Wilde Dynastien

Tausende Kaiserpinguine stehen dicht zusammengedrängt auf dem Eis.

Kaiser der Antarktis - Wilde Dynastien

Kaum ist das Wasser der Atca Bay zu einer Eiswüste erstarrt, kommen die Kaiser der Antarktis auch schon angewatschelt. Zum Tauchen und Schwimmen sind Kaiserpinguine perfekt gestylt, jedoch sind Fußmärsche für die Vögel eine Strapaze. Und doch legen sie bis zu 20 Kilometer am Tag auf dem Eis zurück und nutzen dabei den Schnabel als Eispickel und den Bauch als Schlitten. Nur einmal im Jahr betritt diese riesige Kaiserpinguin-Dynastie festen Boden. Hier ist ihre Kinderstube. Doch es ist nicht einfach bei peitschenden Winden und Temperaturen bis zu minus 60 Grad die Dynastie von Generation zu Generation zu erhalten

Zwei Kaierpinguine stehen nebeneinander in einer weißens Eiswüste - einer mit einem geschlüpften Küken und einer mit einem Ei in der Bauchfalte zwischen den Beinen.

Brutgeschäft: In einer Bauchfalte zwischen den Beinen brüten Kaiserpinguine die Eier aus und halten die geschlüpften Jungen warm.

Sobald das Ei gelegt ist, übergibt die Kaiserin das kostbare Gut an das Männchen und geht zurück ins Meer zum Jagen. Jetzt ist der Kaiser ganz allein für das Brüten verantwortlich. Um bei eisigen Stürmen zu überleben, schließen sich die Herren zu einem gigantischen Wärmepulk zusammen. Im Zentrum herrschen 30 Grad plus, während ringsum eisige Kälte die Tiere quält. Der gigantische Brutkasten ist ständig in Bewegung, weil jeder versucht, zur windabgewandten Seite zu kommen. Mit einem Ei auf den Füßen eine riskante Wanderung - Verluste sind einprogrammiert. Pünktlich zum Schlupf der Jungen heißt es Schichtwechsel: Die Küken werden den zurückgekehrten Müttern übergeben und die Väter machen sich auf den beschwerlichen Weg zum Meer. Nun müssen die Weibchen alles tun, um ihre Jungen vor den Widrigkeiten des Wetters zu schützen. Sind die Küken älter, müssen beide Eltern zum Fischen. Verzweifelt laufen ihnen einige Küken hinterher. Doch alleine, ohne die schützende Wärme ihrer Kindergarten-Gemeinschaft, sind sie den extremen Temperaturen hilflos ausgeliefert und ein Teil der neuen Generation ist in Gefahr, verloren zu gehen. Lassen Sie sich von uns aufs Eis führen und erleben Sie die faszinierende und mitreißende Geschichte einer Kaiserdynastie im unwirtlichen Winter der Antarktis.

Ein Film von Miles Barton und Will Lawson

Redaktion: Klaus Kunde-Neimöth

Stand: 02.11.2020, 07:04