Freund oder Feind - was ist der richtige Weg im Umgang mit Russland?

Freund oder Feind - was ist der richtige Weg im Umgang mit Russland?

03.06.2018 | 56:55 Min. | UT | Verfügbar bis 03.06.2019 | Das Erste

Nach Ende des Kalten Kriegs folgten Jahre der Annäherung zwischen Russland und Deutschland. 13 Jahre später annektierte Russland die Krim. Auch der Konflikt in der Ost-Ukraine schwelt und ist nicht gelöst. Gleichzeitig ist Russland beim Atomabkommen mit dem Iran oder dem Krieg in Syrien wichtiger Verhandlungspartner von Deutschland und der EU. Einige Politiker fordern eine engere Partnerschaft und wieder mehr Annäherung an Russland. In der SPD wird über den Umgang mit Russland immer wieder gerungen – so diskutierte die SPD-Spitze jüngst mit dem neuen Außenminister Maas über den Kurs gegenüber Moskau.