Sein oder Nicht-Sein: Wie können Gastronomen und Händler überleben?