Der Wirecard-Skandal – Verspielt Deutschland seinen guten Ruf?

Der Wirecard-Skandal – Verspielt Deutschland seinen guten Ruf?

Melanie Bergermann

Porträt von Melanie Bergermann

Investigativ-Reporterin, WirtschaftsWoche

Melanie Bergermann volontierte an der Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten und schrieb anschließend als Redakteurin für die „WirtschaftsWoche“ hauptsächlich über den Bereich Banken. 2009 wechselte sie zur Zeitschrift „Capital“ und kam 2012 als Investigativ-Reporterin zurück zur „WirtschaftsWoche“. Melanie Bergermann wurde mehrfach für ihre Berichterstattung ausgezeichnet. So erhielt sie 2009 den Henri Nannen Preis im Bereich „Investigation“ und zuletzt den Deutschen Journalistenpreis Wirtschaft im Bereich „Banken & Versicherungen“ . 2013 wurde sie zur Wirtschaftsjournalistin des Jahres ernannt. Derzeit schreibt sie an einem Buch über Wirecard.

Stand: 02.08.2020, 14:34