NATO-Norderweiterung: Lebensversicherung gegen Putin?

Christoph Schiltz

Porträt von Christoph Schiltz

Nato-Korrespondent, Welt/Welt am Sonntag

Christoph Schiltz studierte Volkswirtschaftslehre und Politik in München. Seit 1995 arbeitet er als Journalist und schloss ein Volontariat bei der „Bild“-Zeitung ab, wo er in der Bundesredaktion Politik/Wirtschaft arbeitete. Seit Oktober 1997 ist Christoph Schiltz bei der WELT/WELT am Sonntag und dort seit 2013 als Korrespondent in Brüssel für die Berichterstattung zur NATO und EU zuständig, außerdem berichtet er von dort aus auch über Österreich. 

Stand: 04.03.2022, 18:01 Uhr