Eskalation oder Entspannung: Was plant Putin?

Eskalation oder Entspannung: Was plant Putin?

Anton Troianovski

Porträt von Anton Troianovski

Büroleiter Moskau, The New York Times

Anton Troianovski, geboren in Moskau und aufgewachsen in Heidelberg und St. Louis (USA), studierte Sozialwissenschaften an der Harvard Universität. Er begann seine journalistische Karriere als Fotograf bei Zeitungen in Missouri (USA). 2008 ging er zum „Wall Street Journal“. Von 2013 bis 2017 war er als Korrespondent in Deutschland und beobachtete unter anderem zwei Wahlen in Deutschland und die Ukraine-Krise. Seit 2018 ist Anton Troianovski in Moskau, zunächst war er dort Büroleiter der „Washington Post“. Seine Reportage über den Klimawandel in Sibirien wurde als Teil eines globalen Projekts der "Washington Post" mit dem Pulitzer-Preis in 2019 ausgezeichnet. Im selben Jahr wechselte er zur „New York Times“, für die er seit Anfang 2021 als Büroleiter in Moskau tätig ist. 

Stand: 14.01.2022, 18:20