Keine neuen Ermittlungen im Fall Oury Jalloh

Keine neuen Ermittlungen im Fall Oury Jalloh

Monitor 29.01.2019 01:55 Min. Das Erste

Suizid oder Mord? Der Generalstaatsanwalt von Naumburg hat entschieden: Weitere Ermittlungen im Fall Oury Jalloh seien „aussichtslos“. Dabei wurden zentrale Ermittlungsansätze nicht weiter verfolgt; stattdessen wird darüber spekuliert, warum Polizisten als Täter ausscheiden.