Käufliche EU-Politik? Wie Konzerne die EU-Ratspräsidentschaft sponsern

Käufliche EU-Politik? Wie Konzerne die EU-Ratspräsidentschaft sponsern

Monitor 15.03.2019 01:39 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Die rumänische EU-Ratspräsidentschaft wird präsentiert von: Coca-Cola. Kein Witz und vor allem - kein Einzelfall. MONITOR-Recherchen zeigen: In den letzten Jahren haben sich alle EU-Ratspräsidentschaften von Großkonzernen sponsern lassen.