Wo die Liebe hinfällt

Folge 1646

Wo die Liebe hinfällt

Aufgrund der Landtagswahl in Niedersachsen lief diese Folge am Sonntag, 15.10., NICHT im Ersten, sondern um 18:50 Uhr im ARD-Digitalsender ONE.

In Angriff nehmen > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt

Dreharbeiten zu dieser Folge

Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt

Jack ist fest entschlossen herauszufinden, von wem sie schwanger ist. Leider haben die Fotos von der „Tischlein“-Party nicht den entscheidenden Hinweis gebracht. Dann fällt Jack ein Kontoauszug in die Hände, der eine seltsame Verbindung zu ihrem alten Freund Enzo aufweist: Per Dauerauftrag überweist sie ihm jeden Monat 150 Euro. Dressler schlägt Jack vor, dass sie Enzos Schwester Angelina dazu befragen soll. Doch Angelina empfängt Jack in ihrer gewohnt kühlen Art und erweist sich als wenig kooperativ. Deprimiert und verzweifelt bricht Jack in ihrer Wohnung zusammen.

Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt

Zum Glück konnte Sunny der Messerattacke vor einer Woche unverletzt entkommen. Dennoch hat der Überfall Spuren hinterlassen: Traumatisiert zieht sich Sunny völlig zurück. Sie meidet es sogar aus dem Haus zu gehen, um ja keine Aufmerksamkeit zu erregen. Tanja bemerkt die Veränderung an Sunny. Als sie Sunny darauf anspricht, vertraut diese sich ihr an. Tanja versucht Sunny zu trösten und mit neuen Perücken auf andere Gedanken zu bringen. Dabei kommen sich die beiden überraschend nah – und landen schließlich zusammen im Bett.

Flucht nach vorne > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt

Dreharbeiten zu dieser Folge

Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt
Lindenstraße Folge 1646 Wo die Liebe hinfällt

Frau Karwass, die Mitarbeiterin der Ausländerbehörde, argwöhnt, dass Neyla und Klaus eine Scheinehe führen. Um Frau Karwass‘ Zweifel aus dem Weg zu räumen, laden Neyla und Klaus sie noch einmal zu sich nach Hause ein. Bestens vorbereitet stellen sie sich Frau Karwass’ kritischen Fragen und können sie davon überzeugen, dass es sich um eine echte Liebesheirat handelt. Große Last fällt von Neylas und Klaus‘ Schultern – doch dann tut sich ein neues Problem auf: Bei einem Bier gesteht Klaus seinem Freund Alex, dass er sich in Neyla verliebt hat!

Cliffhanger:

Klaus hat sich in Neyla verliebt.

Cliffauflösung:

Sunny hat sich nach dem Überfall unverletzt, aber zutiefst verunsichert, zurückgezogen.

Folge 1646 "Wo die Liebe hinfällt"

Buch: Anke Heindel

Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Cosima Viola, Dunja Dogmani, Moritz A. Sachs, Martin Walde, Aaron Rufer, Joris Gratwohl, Sybille Waury, Michaela Schaffrath, Hermes Hodolides, Michael Baral, Erkan Gündüz, Ludwig Haas, Daniela Bette u.a.

Kommentarfunktion nicht mehr aktiv

Kommentare zum Thema

72 Kommentare

Neuester Kommentar von "Otto-Nomalverbraucherin", 21.10.2017, 16:59 Uhr:

Ein Hallo an Alle, ich bin irritiert und habe eine Frage wg. Jack. Welche Nr. hat eigentlich die Folge, als diese "Tischlein Deck Dich Party" war. Suche diese, kann aber nichts finden. Danke Eure Otto-Normalverbraucherin

Kommentar von "Mikadofan@Mihai", 16.10.2017, 15:00 Uhr:

"Tanja, Tanja, Du und Deine Beziehungen. ..." Tja, die Gute nimmt's eben, wie es kommt. Ich habe es in der letzten Zeit in den einschlägigen Foren und Sendern und überhaupt so verstanden, dass es völlig egal ist, weil ja sowieso keiner so genau weiß, was er ist. Und wenn dann die im Internet gerade vorgestellten Roboter Promotion brauchen, ist Tanja sicher auch dabei

Kommentar von "H.G.Lächter", 16.10.2017, 14:54 Uhr:

Ja was nu? Wer wird denn Papi? - Allem Anschein jedoch nicht Vasili, Klausi scheidet wohl auch aus... Ja wer denn? Oder wird doch Enzo "wiederbelebt"?! -- und nochmals: Ja was nu? Tanja, ist sie nun lesbisch oder bi??? Ich dachte, sie steht nur noch auf Uschis oder liege ich da falsch? - In Bayern (und wahrscheinlich auch anderswo) gibts das Sprichwort: a bisserl bi schadt nie! - Soviele Fragezeichen für mich - hoffentlich löst sich das aufs baldigste auf! mit zwinkerndem Gruß Euer H. G. Lächter ;-)

Kommentar von "Hallihallo", 16.10.2017, 14:45 Uhr:

Hallo "Sagen-wir-mal": Ja genau, das habe ich mir auch schon öfters gedacht bei der Geschichte. Robertos Tod war wirklich ein großes Drama. Schon komisch, dass er da so gar nicht erwähnt wird bei der Suche nach Erinnerung und Vergangenheit. Aber trotzdem, die Story um Jack ist bisher richtig gut und spannend. Auch der Rest hat mir gut gefallen. Klaus und Neyla, am Anfang fand ich die Handlung rund um die Flüchtlinge blöd bis nervig und auch ziemlich aufgesetzt, aber jetzt wird das Ganze schon interessanter. Neyla ist mir nicht mehr unsympathisch. Und Tanja und Sunny, die Geschichte ist auch schön. An Sunny ist immer authentischer geworden im Laufe der Zeit. Und ich finde, dass alle gut spielen und ihre Rollen gut ausfüllen. Man nimmt es ihnen ab. Und meistens liegt es ja auch nicht an den Schauspielern, wenn etwas nicht rüber kommt, sondern am Drehbuch und wieviel Zeit sich genommen wird, eine Story zu erzählen. In letzter Zeit funktioniert das wieder richtig gut.

Kommentar von "Mary 08", 16.10.2017, 14:28 Uhr:

Jack wird wohl ihren Anteil an Enzos Geldstrafe (Dauerauftrag stand auf dem Kontoauszug) abzahlen, denn er wird ja nach Ninas Anzeige nicht "unbeschadet" davongekommen sein. Dass sie ihren Bruder da reingeritten und auch noch bei Nico nachgefragt hat, ob da was gelaufen wäre, war sicher mit ein Grund für Angelinas Kälte, obwohl die ja nie wegen besonderer Herzlichkeit aufgefallen ist ;-)))... Aber das ist endlich einmal eine Geschichte, die sich langsamer entwickeln darf und es hat durchaus seinen Reiz, da mitraten zu dürfen.

Kommentar von "Das Lindenmädel", 16.10.2017, 12:52 Uhr:

Moin liebe Leutz und eine schöne neue Woche gewünscht. Was ist das hier nach der Bundestagswahl ruhig geworden....seltsam. Ja, da hat es den Hasen erwischt aber Neyla ist ja eine verbotene Frucht. Gefühle sind unplanbar, das bedachte Yussuf wohl nicht; ich bin gespannt wie dieser Handlungsstrang endet...und Frau Wild hatte ja schon wieder dieselben Klamotten nebst Kette an,-) ......spannend konstruiert die Geschichte von Jack; vllt. sind grade diese Lücken interessant, dass der Zuschauer nicht weiss was in den letzten Monaten geschah. Aber auch der Beweis, wieviel immer passiert was man wohl nicht alles in 30 Minuten zeigen kann. Die 150 € Überweisung an Enzo verwirren ein wenig denn Jack ist ja nicht grade reich und hat/hatte öfters Geldsorgen. Aber sie fühlte sich ja schuldig dass wegen ihr Enzo die ganze Schuld auf sich nahm; so sehe ich da eine logische Wiedergutmachung bzw. Abzahlung des tollen roten Flitzer...und vllt. ist derselbige "Verkehrsrowdy" der Papi in spe,-)

Kommentar von "ck", 16.10.2017, 10:29 Uhr:

Bin ich sooo konservativ? Warum landen alle Leute hier immer nach dem ersten Kuss gleich im Bett? Ist es nicht ein ungeschriebenes Gesetz (zumindest für Frauen ;-) ), dass man das erst beim dritten Treffen macht? Oder denken die alle, dass sie keine Zeit mehr haben?

Kommentar von "SaraH", 16.10.2017, 09:47 Uhr:

Guter Musikgeschmack liebe Lindensträßler (Babyshambles) :)

Kommentar von "sagen-wir-mal", 15.10.2017, 22:42 Uhr:

Ich wundere mich, dass keiner der von Jack befragten Personen etwas über Roberto sagt...Weder der Doc, noch Robertos Schwester. Dass ihre große Liebe gestorben ist, war doch nun wirklich ein Trauma! Hat man Roberto vergessen?

Kommentar von "sagen-wir-mal", 15.10.2017, 22:26 Uhr:

Die Suche von Jack nach dem Erzeuger ist sehr spannend! Toll ist es auch, dass dadurch viele Darsteller vorkommen. Enzo? Das würde mich sehr freuen, wenn einer meiner Lieblingsdarsteller wieder auftauchen würde! Schlangelina hat sich mal wieder unmöglich benommen - hatte Jack etwa was mit Anginalas Lover-Boy? Ist das der Grund, warum Schlangelina so unangemessen arrogant auf die hilflose Jack reagiert? Nico ist immerhin der Sohn von Momo - und wie man weiß, sind auch die Sperlings-Jungs genauso schnell wie die Beimers-Jungs...Siehe Antonia...(für alle, die es vergessen haben: Toni wurde während eines "Rückfalls von Iffi und Momo" gezeugt ...

Kommentar von "sagen-wir-mal", 15.10.2017, 22:03 Uhr:

Gute Folge! Ich dachte mir schon lange, dass Tanja und Sunny ein Paar werden. Das passt doch.

1
2
3
4
5
6
7
8