Tamika Campbell

Tamika Campbell

Stand-Up-Comedian, gebürtige US-Amerikanerin

Tamika Campbell

Tamika Campbell wurde  1974 in New York City geboren. Aufgewachsen ist sie in der Ansaaru-Allah-Sekte in Brooklyn bis sie mit 13 Jahren die Sekte verließ.

1999 wanderte sie nach Deutschland aus. Sie lebte zunächst in Recklinghausen und dann in Berlin. Campbell hat in verschiedenen Bereichen gearbeitet und mehrere Ausbildungen abgeschlossen: als Hotelfachfrau, als Zimmerin, als Visagistin.

2007 begann sie eine Karriere als Komikerin und trat auf kleinen Bühnen auf. 2018 hatte sie ihre erste landesweite Solo-Tour, danach folgten Auftritte im "SWR Nachtcafé", den "Comedy Champions", bei „nightwash“ etc.

2020 erschien ihr Buch: "Wie die Freiheit schmeckt - Wie ich einer Sekte entkam und das Leben entdeckte".

Stand: 21.08.2020, 13:00