Melanie Amann

Journalistin, Mitglied der Spiegel-Chefredaktion und Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros

Melanie Amann

Melanie Amann wurde 1978 in Bonn geboren. Nach dem Abitur studierte sie Jura in Trier, Aix-en-Provence und Berlin und schloss das Studium 2003 mit dem ersten Staatsexamen ab. 2012 wurde sie an der Ludwig-Maximilians-Universität München zum Dr. jur. promoviert.

Auf ein Jahr an der Deutschen Journalistenschule (Aufbaustudiengang) in München folgten Stationen bei der Financial Times Deutschland, der F.A.Z. und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Von April 2013 bis Februar 2019 war sie Politikredakteurin im Hauptstadtbüro des "SPIEGEL".

Seit Februar 2019 leitet Amann das SPIEGEL-Hauptstadtbüro gemeinsam mit Martin Knobbe und seit Mai 2021 ist sie Mitglied der SPIEGEL-Chefredaktion.