Marie-Christine Ostermann

Unternehmerin, Präsidiumsmitglied "Die Familienunternehmer"

Marie-Christine Ostermann

Marie-Christine Ostermann wurde 1978 in Hamm geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie von 1997 bis 1999 eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Commerzbank AG Dortmund mit Abschluss. Von 1999 bis 2004 studierte sie Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen mit dem Abschluss lic. oec. HSG (Diplomkauffrau).

Berufliche Stationen:

  • 2004 – 2005 Bereichsleiterin Filialorganisation bei Aldi Süd in München.
  • seit 2006 Geschäftsführende Gesellschafterin bei Rullko Großeinkauf GmbH & Co. KG in Hamm.
  • seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrats der Fielmann AG.
  • 2012 – 2016 Mitglied des Aufsichtsrates der Kaiser’s Tengelmann GmbH.
  • seit 2015 Gesellschafterin der Startup Teens GmbH und stellvertretende Vereinsvorsitzende des STARTUP TEENS Netzwerk e.V.

Weitere Funktionen:

  • 2009 – 2012 Bundesvorsitzende des Verbands DIE JUNGEN UNTERNEHMER.
  • 2010 – 2013 Mitglied des Mittelstandsbeirates des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.
  • 2013 – 2018 Mitglied des Präsidiums des BGA (Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.).
  • seit 2013 Mitglied des Präsidiums des Verbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V.
  • 2014 – 2015 Landesschatzmeisterin der FDP NRW.
  • seit 2021 Mitglied des Kuratoriums des Bundesverbands Deutsche Startups e.V.

Marie-Christine Ostermann ist Mitglied der FDP.