Isabel Schayani

Isabel Schayani

Moderatorin „Weltspiegel“ ; Leiterin der Redaktion „WDRforyou“

Isabel Schayani

Isabel Schayani wurde 1967 in Essen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Islamwissenschaften, Neuere Geschichte und Völkerrecht in Bonn (Magister). Im Anschluss volontierte Schayani beim WDR und wurde Redakteurin im ARD-Morgenmagazin, moderierte im Hörfunk (Funkhaus Europa, WDR 5), schrieb zudem für die Frankfurter Allgemeine sowie die Süddeutsche Zeitung.

Danach wechselte sie zum Magazin „Cosmo TV“ (WDR), das sie bis 2006 moderierte.

Von 2005 bis 2014 war Schayani Redakteurin bei „Monitor“, kommentierte zudem in den „Tagesthemen“. Von 2014 bis 2015 war sie ARD-Korrespondentin in New York City.

Seit Januar 2016 ist Schayani verantwortlich für das Online-Projekt „WDRforyou“, das in persischer, arabischer, englischer und deutscher Sprache herausgebracht wird.

Sie kommentiert nach wie vor für den WDR in den Tagesthemen und gehört seit 2016 zum Moderatorenteam des „Weltspiegel“ (ARD).