Frank Bräutigam

Frank Bräutigam

ARD-Rechtsexperte

Frank Bräutigam

Frank Bräutigam wurde 1975 in Mettmann geboren. Nach seinem Zivildienst 1996 studierte er Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg und über das Erasmus-Programm an der Universität Grenoble. Die Erste Juristische Staatsprüfung absolvierte er 2002 in Freiburg; die Zweite Juristische Staatsprüfung 2005 in Köln – mit einer rechtsvergleichende Untersuchung wurde er 2008 in Freiburg zum Doktor der Rechte promoviert. In der Studienzeit arbeitete Bräutigam für die Aachener Zeitung und Badische Zeitung.

Von 2006 bis 2009 war er Redakteur in der ARD-Rechtsredaktion. Zum 1. Dezember 2010 wurde er deren Redaktionsleiter.

Als Rechtsexperte der ARD berichtet er hauptsächlich aus Karlsruhe über Rechtliches in Verbindung mit dem Bundesverfassungsgericht, dem Bundesgerichtshof oder der Bundesanwaltschaft. Als Moderator tritt er beim ARD-Ratgeber Recht in Erscheinung.

Stand: 13.03.2020, 13:00