Christian von Boetticher

Christian von Boetticher

stellv. Vorsitzender Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE)

Christian von Boetticher

Christian von Boetticher wurde 1970 geboren.

Nach dem Abitur machte er zunächst eine Ausbildung zum Reserveoffizier der Luftwaffensicherungstruppe. Im Anschluss studierte er von 1992 bis 1997 Rechtswissenschaften in Kiel. Dem schloss sich ein Promotionsstudium (Dr. jur.) an. 2001 erhielt er das 2. Juristische Staatsexamen.

Beruf/politische Laufbahn:

  • 1999 bis 2004 Abgeordneter im Europäischen Parlament
  • 2002 bis 2012 Rechtsanwalt und Partner des Rechtsanwaltssozietät Triskatis, Löhnert, Sykosch und Kollegen in Pinneberg, mit ruhender Zulassung ab 04/2005
  • 04/2005 – 10/2009: Minister für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein, ab 07/2009 auch Minister für Soziales, Gesundheit, Familie und Senioren und stellvertretender Ministerpräsident
  • 10/2009 – 06/2012: Abgeordneter im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion bis 08/2011
  • 06/2012 - 09/2015: Rechtsanwalt bei Wirtschaftsrat Recht GbR (später BHVSM PartGmbB)
  • Seit 03/2017: Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Ernährungsindustrie e. V.
  • 09/2015 – heute: Geschäftsführer, Peter Kölln GmbH & Co. KGaA, Elmshorn

Stand: 22.06.2020, 13:00