Ansgar Graw

Ansgar Graw

Journalist, Herausgeber des Debattenmagazins "The European“

Ansgar Graw

Ansgar Graw wurde 1961 in Essen geboren. Nach dem Abitur studierte er Geschichtswissenschaften und politische Wissenschaften in Hamburg.

Beruflicher Werdegang:

- 1991-1992: Redakteur der Tageszeitung "Super" (Burda-Verlag, Berlin)

- 1993-1998: persönlicher Referent des SFB-Intendanten Günther von Lojewski

- ab 1998: Redakteur im Ressort Innenpolitik der Tageszeitung DIE WELT

- 1999-2001: Leiter Medienressort der WELT

- 2001-2003: stellv. Ressortleiter Innenpolitik der WELT und "Berliner Morgenpost"

- 2003-2009: politischer Korrespondent in Berlin für die WELT-Gruppe

- 2009-2017: Senior Political Correspondent in Washington D.C. für die WELT-Gruppe

- 2017-2020: Chefreporter WELT-Gruppe

- seit 2020: Herausgeber TheEuropean.de & Pardon-magazin.de

Buchveröffentlichungen:

- 2017: Trump verrückt die Welt

- 2020: Die Grünen an der Macht: Eine kritische Bilanz

Stand: 21.08.2020, 13:00