Alicia Anker

Alicia Anker

Alicia Anker

Die Redakteurin beim ARD-Satiremagazin „extra3“ sagt: „Oft gibt es sinnvolle Regeln, die aber zu absurden Situationen führen. Da frage ich mich manchmal: Wo bleibt der gesunde Menschenverstand in deutschen Ämtern?“

Alicia Anker wurde 1981 in Schleswig geboren. Nach dem Abitur studierte sie von 2001 bis 2007 Angewandte Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg. Abschluss als Magister Artium, Thema: „Kulturelle Identitäten im Fußball“.

Von 2007 bis 2009 absolvierte sie ein Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk (NDR). Dort war sie von 2009 bis 2015 Autorin im NDR-Programmbereich Zeitgeschehen, hauptsächlich für „extra3“, seit 2015 ist sie dort Redakteurin.

2017 erschien ihr Buch „Deutschland – der reale Irrsinn ist überall“ (mit Daniel Sprenger).

Stand: 31.01.2020, 13:00