Deutscher Bundestag: Bundesbeteiligung an den Integrationskosten

Deutscher Bundestag: Bundesbeteiligung an den Integrationskosten

phoenix vor ort 15.11.2019 32:57 Min. Verfügbar bis 15.11.2024 Phoenix

Die Bundesregierung will den Ländern weitere 1,2 Milliarden Euro für Flüchtlingskosten zur Verfügung stellen. Denn die Beteiligung des Bundes an den flüchtlingsbedingten Kosten von Ländern und Kommunen solle auch im Jahre 2020 und 2021 fortgeführt werden, heißt es in dem von der Bundesregierung eingebrachten Gesetzentwurf.