Videobeweis: Skippy No. 2

Wieder ein Känguru im Sauerland

Videobeweis: Skippy No. 2

Skippy, das ausgebüxte Känguru, hat einen Nachfolger: Schon wieder hüpft ein Beuteltier durchs Sauerland. Der Schüler Sascha Kreutzmann hat uns seinen Videobeweis geschickt, den er mit dem Handy gefilmt hat.

Viertel vor sieben morgens in Olsberg-Elpe: Sascha Kreutzmann wird am Donnerstag (11.02.2016) von seinem Vater zur Schule gebracht. Plötzlich hüpft ihnen ein Känguru vors Auto. Sascha zückt sein Handy und filmt, wie das Tier vor dem Wagen herhüpft - immer schön am linken Straßenrand, wie es sich für Fußgänger gehört.

Schon am 22. Januar war das Tier gesehen worden: zwischen Olsberg Wulmeringhausen und Brunskappel. Wie das Känguru - vermutlich ein Wallaby - hierher kommt, ist völlig unklar. Genau wie im vergangenen Sommer hat sich bisher niemand gemeldet, dem ein Känguru ausgebüxt ist.

Stand: 12.02.2016, 08:16