Flan aux légumes

Flan aux légumes

Ein „Flan aux légumes“ ist ein feiner, französischer, luftiger Hauch von einem Pudding mit zartem Frühsommergemüse. Dieses Rezept von Aurélie Bastian ist die ideale Hauptspeise – egal ob warm oder kalt serviert. Ein schönes Schmankerl auch zum Picknick oder für den Grillabend.

Aurélie Bastian

Foodbloggerin Aurélie Bastian.

Aurélie Bastian bereitet den Flan in zwei Variationen – einmal mit frischem Gemüse wie beispielsweise Erbsen und Cherry-Tomaten. Die zweite Variante rundet sie mit eingelegten Tomaten sowie gegrillter Aubergine und Zucchini ab.

Basis-Rezept

(für vier Personen)

Flan aux légumes

  • 3 Eier Größe L
  • 100 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 3 EL Ziegen-Frischkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss
  • frischen Thymian

Zutaten für die Variante mit frischem Gemüse

  • 3 EL Erbsen (z.B. Tiefkühlerbsen)
  • 2 EL Brokkoli
  • 1 Möhre
  • 8 Cherry-Tomaten

Zubereitung

in Streifen gehobelte Möhren

Möhren in lange Streifen schneiden.

Das Gemüse putzen, die Möhren schälen und in Julienne-Streifen (lang und dünn) schneiden. Den Brokkoli und die Möhre kurz in Salzwasser blanchieren und dann unter kaltem Wasser abschrecken.

Zutaten für die gegrillte Variation

  • 100 g eingelegte getrocknete Tomaten
  • ½ Aubergine
  • ½ Zucchini

Zubereitung

Auberginen in Streifen schneiden und grillen.

Die eingelegten Tomaten aus der Marinade nehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in Stückchen schneiden. Aubergine und Zucchini in Scheiben schneiden und nach Geschmack in einer Pfanne mit etwas Olivenöl oder direkt auf dem Grill braten. Die Aubergine vorher mit etwas Salz bestreuen und fünf Minuten auf die Seite stellen, damit sie Wasser abgeben kann und so auch die enthaltenen Bitterstoffe.

Für das Basis-Rezept die Eier mit Milch, Sahne und Frischkäse mischen. Kräuter und einen Hauch Muskatnuss dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das gewünschte Gemüse – gegrillt oder frisch – in eine kleine Silikonbackform geben und verteilen, dann die Eiermasse darüber gießen.

Den Flan für 30 Minuten bei 175-180°C Umluft backen. Entweder direkt warm servieren oder kalt genießen. Bei einer größeren Form (24 cm) verlängert sich die Backzeit auf etwa 50 Minuten.

Guten Appetit!

Stand: 13.06.2017, 06:00