Den perfekten Sitzplatz im Flugzeug finden

Den perfekten Sitzplatz im Flugzeug finden

Wo gibt es viel Beinfreiheit, wo hat man die beste Aussicht? Internetseiten wie Seatguru, Seatexpert und Seatmaestro helfen, den besten Sitzplatz im Flugzeug zu finden.

Man wählt Airline und Flugzeugtyp aus und bekommt den Sitzplan angezeigt: Gute und schlechte Plätze sind markiert. Am leisesten ist es generell im vorderen Teil des Flugzeugs, also vor den Triebwerken. Hinter den Turbinen ist man dagegen dem meisten Lärm ausgesetzt. Natürlich gibt es noch mehr Geräuschquellen. Wie die Flugzeugküche, Leute, die zur Toiletten gehen oder Babygeschrei in den Reihen, die für junge Familien vorgesehen sind.

Die besten Fensterplätze sind auf der rechten Seite des Flugzeugs. Auf der linken Seite sind die Fenster meist versetzt zu den Sitzen angeordnet und man kann schlechter rausgucken.

Noch ein Tipp: Wenn ein Flieger nicht ausgebucht ist, hat man gute Chancen, zu zweit eine ganze Dreierreihe zu bekommen, wenn man den Fenster- und den  Gangplatz bucht. Der Mittelplatz wird so wahrscheinlich frei bleiben. Der Trick lohnt sich besonders für Eltern mit Kleinkindern, die sonst, auf dem Schoß reisen müssten.

Stand: 06.04.2017, 18:15