Gerald Baars

Dortmunds Studioleiter Gerald Baars

Studioleiter

Gerald Baars

Nach vielen Jahren in Köln als Gründungs-Wellenchef von Eins Live und in New York als ARD Studioleiter zurück in Dortmund: dort, wo 1976 meine Laufbahn im WDR begann, und wo ich mit dem Lokalfernsehen im Funkhaus Lindemannstraße später (1985 -1994) so richtig ins Geschehen eintauchen konnte. So schließt sich der Kreis....

  • Geboren am 30.05.1953 in Wolfenbüttel Dipl. Ingenieur der Raumplanung, Studium in Dortmund.
  • 1976 zunächst Volontär, dann Reporter und Redakteur bei der Fernsehsendung 'Hier und Heute'.
  • 1981 Redakteur der Hörfunk-Programmgruppe Kommentare und Feature mit dem Schwerpunkt Außen- und Entwicklungspolitik.
  • 1984 Leiter des Lokalfernsehens im Kabelpilotprojekt Dortmund.
  • 1988 Leiter von WDR Radio Dortmund.
  • 1988 Grimme-Preis für erste deutsch-sowjetische Fernsehbrücke "Jugend im Gespräch" zwischen Dortmund und Rostow am Don.
  • Wiederholte Reisekorrespondententätigkeit in Namibia, Zimbabwe, Kenia, Somalia und Polen
  • 1995 Wellenchef von WDR Eins Live.
  • 1998 stellvertretender Hörfunkdirektor des WDR.
  • 2000 Studioleiter des ARD-Studios New York.
  • Ab dem 01.04.2006 "Back home" als Leiter des WDR Studios Dortmund.