Lothar Lenz

Lenzquer

Studioleitung

Lothar Lenz

Wer?

Lothar Lenz, Jahrgang ' 60, kann nur in Städten mit Dom leben: Aachen, Berlin, Köln. Gelernt hat er Zeitungsredakteur (Lieblings-Schlagzeile: „Frittentransporter rammt Salzstreuer“). Dann Wechsel zum WDR-Radio: Regionales, Politik, Nachrichten, Hauptstadt-Korrespondent für Finanzpolitik (Spitzname: „Graf Zahl“). Seit 2008 wieder in Köln. Ganz nah am Dom.

Was?

Stellvertretender Studioleiter. Achtet auf die tägliche Themenmischung, pflegt das Redaktionsklima (20 Grad sind ideal), antwortet auf Zuschauerpost, bildet den Mikrophon-Nachwuchs aus, korrigiert Konjunktive und sorgt für Nachschub bei den Kaffeepads.

Warum?

Nah dran zu sein an den Hörern und Zuschauern – das ist jeden Tag ein Ansporn. Und eine Herausforderung: Die Leute können überprüfen, was wir berichten. Ihr Vertrauen ist unser Erfolg. Die Lokalzeit im WDR Fernsehen und die NRW-Infos auf WDR 2 sind Markenzeichen – made in Cologne.