Rundfunkbeitrag

Illustration einer Familie im Wohnzimmer

Rundfunkbeitrag

Der Beitrag sichert ein vielfältiges öffentlich-rechtliches Programm.

Für den Rundfunkbeitrag im privaten Bereich gilt seit 2013 die einfache Regel: pro Wohnung ein Beitrag.

Es spielt keine Rolle, wie viele Personen in der Wohnung leben oder wie viele Empfangsgeräte vorhanden sind.

Auch Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen des Gemeinwohls beteiligen sich an der Rundfunkfinanzierung.

Um ein einheitliches Verfahren für die bundesweite Erhebung der Rundfunkbeiträge zu gewährleisten, ist seit 2013 ein Service eingerichtet: Der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio.

Er setzt sich zusammen aus einer zentralen Servicestelle in Köln, die die Beitragskonten führt sowie regionalen Servicestellen bei den jeweiligen Landesrundfunkanstalten, also auch beim WDR.

Haben Sie Fragen zum Rundfunkbeitrag? Dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch der Informations- und Serviceseiten.

Notwendige Mitteilungen an den Beitragsservice werden Ihnen durch eine Auswahl von Online-Formularen erleichtert.

Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Fragen gefunden haben, stehen wir auch bei den regionalen Servicestellen als Ansprechpersonen zur Verfügung. Den Beitragsservice WDR erreichen Sie unter.

Service-Rufnummer: 01806-999 555 55*
Telefon Service-Zeiten: montags bis freitags, 7.00 bis 19.00 Uhr

*einmalig 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz und einmalig 60 Cent pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

Oder nutzen Sie das Kontaktformular des Beitragsservice.