Alte Feuerwache Wuppertal

Kinderhände

3. Preis

Alte Feuerwache Wuppertal

Das gesunde Kinderhaus!

Die Alte Feuerwache in Wuppertal ist ein internationales Jugend- und Begegnungszentrum. Seit 25 Jahren kümmern sich dort Menschen darum, die Lebenssituation und Perspektive von Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Familien zu verbessern. Eines der Projekte ist "Das gesunde Kinderhaus" und zielt darauf ab, eine breite Angebotspalette unter einem Dach zu vereinen: Die Gesundheits- und Bildungsförderung etwa wird durch kostenloses Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und die Ausstattung mit Kleidung umgesetzt. Gleichzeitig bietet das Projekt auch familientherapeutische Beratung und Freizeitaktivitäten an. Das Projekt "8-samkeitsgruppen" bietet kleinen Gruppen von hoch belasteten Kindern mit Hilfe verlässlicher und konfliktsicherer Bezugspersonen eine emotionale und soziale Basisversorgung in allen relevanten Lebensbereichen an. Eine Studie hat bereits den Erfolg dieser Arbeit nachgewiesen.