Wissen

 Regtretting Motherhood

Diskussion über Studie zur Mutterschaft Wenn Mütter keine Mütter sein wollen

Ein Kind zu haben ist ja angeblich das größte Glück. Und was wenn nicht? #regrettingmotherhood - mit diesem Hashtag kocht im Netz und in den Medien eine Diskussion um ein Tabuthema hoch: Um Frauen, die Kinder haben, aber am liebsten nicht Mütter wären. [mehr]

Heinz Sielmann 1952 im Gewächshaus, Botanischer Garten, München

50 Jahre Expeditionen ins Tierreich Tierfilmer aus Leidenschaft

Heinz Sielmann gehört neben Bernhard Grzimek zu den bekanntesten deutschen TV-Tierfreunden. Vor 50 Jahren lief seine Sendung "Expeditionen ins Tierreich" zum ersten Mal im Fernsehen. Fotos [WDR 5]


Weltweit sind etwa 100 Millionen Kinder unter fünf Jahren unterernährt

Fakten zur Welternährung Essen für 7,3 Milliarden Menschen

Die Weltbevölkerung wird bis 2050 auf fast zehn Milliarden Menschen anwachsen. Wie sollen alle satt werden? Aktivist Valentin Thurn ist rund um den Globus dieser Frage nachgegangen. Sein Film kommt heute in die Kinos. Die Fakten zur aktuellen Situation. Fotos [mehr]



Bienensterben

EU-Studie zu Bienensterben Insektizide gefährden Pflanzen-Bestäubung

Eine neue Studie des europäischen Forscher-Netzwerks Easac bestätigt den Verdacht, dass Pflanzenschutzmittel für das verbreitete Bienensterben verantwortlich sind. Die Forscher sehen auch Schmetterlinge, Motten und Vögel in Gefahr. [mehr]

Eine junge Frau hält eine Vitaminkapsel zwischen ihren Fingern

Streit um Vitamin-D-Präparate Kein Schutz vor Herzinfarkt und Krebs?

Wie viel Vitamin D benötigt der Mensch? Sind wir unterversorgt und sollten deshalb Vitamintabletten nehmen? Einige Ärzte gehen davon aus. Die Ergebnisse einer Übersichtsarbeit allerdings sprechen dagegen. [WDR 5]

Wie zählt man Demonstranten? Video Wie zählt man Demonstranten? (03:16 Min.)

Comic-Clip zu Demo-Zählungen Wie zählt man Demonstranten?

Woher weiß man eigentlich, wie viele Leute bei einer Demonstration dabei waren? Die Zahlen von Polizei und Veranstaltern sind oft nur sehr grobe Schätzungen - und oft zu hoch oder zu niedrig. Wer es genauer wissen will, muss selber zählen! [mehr]


Frau bei Nacht am Computer

Sucht nach sozialen Netzwerken "Immer neue Kontakte müssen her"

In Bochum werden Internetabhängige in einer Ambulanz behandelt. Immer häufiger kommen junge Frauen in die Therapie, die süchtig nach Facebook und Co. sind. Bert te Wildt erklärt, warum es vor allem Mädchen betrifft, die keine Freunde haben. [mehr]

Stevia-Pflanze, Zuckerwürfel, Süßstofftabletten

Lexikon der süßen Dinge Zucker und mehr

Viele Lebensmittel enthalten Zucker, manche auch Zuckeraustauschstoffe oder Süßstoffe. Auf den Verpackungen stehen dann Begriffe wie Fruktose, Laktose, Stevia oder Aspartam. Doch was steckt dahinter? Und wie gesund ist das? Wir geben einen Überblick. [mehr]


Eine undatierte historische Aufnahme zeigt einen Slaby-Beringer SB-Elektrowagen mit Zusatzanhänger für weitere Personen

Comeback alternativer Antriebe Nach dem Öl wie vor dem Öl?

Im 19. Jahrhundert experimentierten Erfinder mit Elektroautos, Windrotoren für Schiffe und rauchfreien Dampfmaschinen. Erst das billige Öl verdrängte solche Innovationen. Jetzt erleben sie ein Comeback – auch wenn die Natronlok Geschichte bleiben dürfte. [mehr]

HI Virus

Interview zu neuer HIV-Therapie Antikörper sollen Nebenwirkungen dämpfen

Forscher haben eine Immuntherapie gegen das HI-Virus erfolgreich am Menschen getestet, wie sie in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Nature" berichten. Im Team ist auch Gerd Fätkenheuer von der Uniklinik Köln. Er spricht von einem neuen Prinzip im Kampf gegen HIV. [mehr]