Wirtschaft

Containerhafen in China, Hong Kong

Internationaler Währungsfonds IWF senkt Aussichten für Weltwirtschaft

Trotz des fallenden Ölpreises droht das Wirtschaftswachstum weltweit geringer auszufallen, als bislang angenommen. Der IWF senkte seine Prognose für das globale Wachstum um 0,3 Punkte. Nur für ein einziges großes Industrieland wurde sie angehoben. [tagesschau.de]


Euro-Münze Nahaufnahem mit schweizer Wappen

Ende der Schweizer Euro-Kopplung Franken-GAU für deutsche Kommunen

Zahlreiche deutsche Kommunen sitzen auf Fremdwährungskrediten in Milliardenhöhe - besonders in NRW. Doch die Kämmerer haben sich verzockt. Durch den Franken-Schock verteuert sich die Rückzahlung dramatisch. [tagesschau.de]

Franken und Euro

Turbulenzen an den Börsen Schweiz gibt Mindestkurs zum Euro auf

Die Schweizer Notenbank hat eine radikale Kehrtwende vollzogen und den seit drei Jahren geltenden Euro-Mindestkurs für den Franken aufgehoben. An den Finanzmärkten sorgte die Entscheidung für Turbulenzen. Der Euro geriet zwischenzeitlich massiv unter Druck. [boerse.ARD.de]

boerse.ARD.de

  • Griechenland und kein Ende

    Heftige rhetorische Scharmützel zwischen der EU und der neuen griechischen Regierung haben für Besorgnis bei den Anlegern gesorgt. Diese nahmen Gewinne mit und gingen lieber auf Nummer Sicher. Für die Börse in Athen war die Woche ein wahrer Albtraum.

  • Dividende - der neue Zins?

    Vier große Direktbanken sowie die Deutsche Börse und das Deutsche Aktieninstitut wollen die darbende "Aktienkultur" in Deutschland voranbringen. Welche Argumente haben sie?

  • Falsche Vorteile gegenüber Aktien

    Viele Deutsche haben Vorurteile gegenüber Aktien - oft zu Unrecht. In einer Studie entlarvt die von vier Direktbanken gestartete "Aktion pro Aktie" mehrere Mythen. boerse.ARD.de hilt mit bei der Aufklärung in Sachen Aktien.

  • ETF-Markt wächst in alle Richtungen

    Die passiven Fonds-Produkte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Großinvestoren, Anlageberater und nicht zuletzt auch Privatanleger nutzen die Indexfonds immer häufiger. Der Wachstumspfad scheint vorgezeichnet.

  • Sieben Trends im ETF-Universum

    Passive Indexfonds durchdringen die Finanzwelt immer stärker. boerse.ARD.de hat eine Reihe von Trends ausfindig gemacht, die im ETF-Sektor 2015 eine Rolle spielen werden.

  • In der Solar-Fabrik gehen die Lichter aus

    Die Krise in der Solarbranche fordert ein weiteres Opfer: Die Freiburger Solar-Fabrik hat  Insolvenz beantragt. Die Aktie setzt ihre Talfahrt fort und stürzt ins Bodenlose.

  • ThyssenKrupp verspricht, profitabler zu werden

    Gute Stimmung auf der Hauptversammlung von ThyssenKrupp in Bochum: Erstmals seit zwei Jahren erhalten die Aktionäre wieder eine Dividende. Dennoch warnt Vorstandschef Heinrich Hiesinger: "Die Wende ist noch nicht geschafft!"

  • Atoss Software bleibt auf Wachstum eingestellt

    Die Aktionäre der Münchner Softwareschmiede Atoss haben allen Grund zur Freude. Wie in den Vorjahren legte die Aktie auch im vergangenen Jahr weiter zu. Kein Wunder, hat das Unternehmen dort erneut Umsatz und Ergebnis gesteigert. Und auch für die Dividendenjäger ist wieder was dabei.

  • Die Top-10-Dividenden-Stars im Dax

    Bald wird ausgeschüttet: Wer jetzt mit Blick auf die Dividendenrendite die Nase vorn hat, verrät unsere Liste mit den Top 10.

  • Hätte die Deutsche Bank das vorab melden müssen?

    Eigentlich galt es als Konsens, dass die Deutsche Bank im vierten Quartal 2014 einen dreistelligen Verlust ausweisen wird. Doch stattdessen überraschte der Dax-Konzern mit einem Gewinn. Hätte die Bank eine solche Überraschung vorab anzeigen müssen?

  • Ad-hoc-Mitteilung: Tod der Insiderinformation

    Um der Weiterverbreitung von Insiderinformationen an Dritte zuvorzukommen und dem Missbrauch vorzubeugen, müssen börsennotierte Unternehmen nach § 15 WpHG die so genannte Ad-hoc-Publizität herstellen.

  • Google spürt Grenzen des Wachstums

    Google-Aktionäre brauchten im vergangenen Jahr starke Nerven, erwiesen sich die Papiere des Internetgiganten doch als äußerst volatil. Auch die neuesten Quartalszahlen sorgen für ein Wechselbad der Gefühle.

  • Das Google-Universum

    Der Internet-Riese ist längst nicht mehr nur eine reine Suchmaschine. Google mischt im Fernseh-, Handy-, Automobil-, Solar-, Bank-, Buch- und Videogeschäft mit - unter anderem.

  • Umkämpfte Märkte zwischen Google und Amazon

    Google und Amazon konkurrieren zunehmend. Auf immer mehr Geschäftsfeldern stehen sich die beiden Giganten gegenüber und kämpfen um Kunden und Reichweite, um Umsatz und Einnahmen, um Unternehmen und Ideen.

  • Amazon stiehlt Alibaba die Show

    In den letzten Monaten stand Amazon klar im Schatten von Alibaba. Doch mit den neuesten Quartalszahlen hat Amazon-Chef Jeff Bezos den chinesischen Rivalen düpiert. Während Alibabas Kurs einbrach, wird die Amazon-Aktie gefeiert.

  • Das Amazon-Imperium

    Amazon verkaufte im Juli 1995 sein erstes Buch. Aus dem Online-Buchhändler von Jeff Bezos wurde ein Online-Kaufhaus, das so ziemlich alles verkauft. Mittlerweile bewegt sich Amazon aber auch in vielen anderen Geschäftsbereichen.


Strompreis

Was der Strom tatsächlich kostet Greenpeace-Studie liefert überraschende Zahlen

Ist Strom aus Wind, Sonne oder Wasser tatsächlich teurer als Strom aus Kohle und Atomkraftwerken? Eine aktuelle Greenpeace-Studie liefert dazu überraschende Zahlen. WDR-Wirtschaftsexperte Jürgen Döschner hat sich die Ergebnisse angesehen. [mehr]

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Arcandor, Thomas Middelhoff, steht im Landgericht in Essen in einem Gerichtssaal

Neuer Ärger für Ex-Arcandor-Chef Die nächste Anklage gegen Thomas Middelhoff

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff droht auch im Gefängnis wieder Ärger. Das Essener Landgericht bestätigte am Mittwoch dem WDR, dass die Staatsanwaltschaft Bochum eine neue Anklage eingereicht hat. [mehr]



Investitionsschutz Video Investitionsschutz (02:50 Min.)

Comic-Clip zum Investitionsschutz Der Investitionsschutz - mehr Macht für Unternehmen?

Über den Investitionsschutz wird in Deutschland zurzeit viel diskutiert. Er soll Teil des geplanten Freihandelsabkommens zwischen EU und USA werden. Ein Info-Comic dazu von WDR.de und Quarks&Co. [mehr]

GoPros neuer, mächtiger Gegner: Apple

Steht bald ein Angriff an? GoPros neuer, mächtiger Gegner: Apple

Apple hat sich ein Patent für ein neues Kamerasystem gesichert. Womöglich könnte der Computer- und Handy-Konzern GoPro damit bald mächtig Konkurrenz machen. Die Aktie des Actionkamera-Herstellers geriet stark unter Druck. [boerse.ARD.de]