Ratgeber

Frau auf Trimm-Dich-Pfad

Info-Clips Was nutzt es, perfekt zu leben?

Was hat man davon, wenn man versucht, perfekt zu sein? Immer Sport treibt, gesund isst und regelmäßig zum Arzt geht. Zwei Info-Clips vorab zur Sendung "Darf ich ... nicht perfekt sein?". [mehr]

  • Darf ich ... nicht perfekt sein? Montag, 1. Juni 2015 20.15 - 21.00 Uhr WDR Fernsehen
Frau auf Trimm-Dich-Pfad

Diskutieren Sie mit! Darf ich ... nicht perfekt sein?

Ist man eine Belastung fürs Gesundheitssystem, wenn man sich auch mal gehen lässt? Oder ist man kurz vor dem Burnout, wenn man sich nur noch selbst optimiert? Was meinen Sie? Diskutieren Sie mit! [mehr]

  • Darf ich ... nicht perfekt sein? Montag, 1. Juni 2015 20.15 - 21.00 Uhr WDR Fernsehen

DSL-Logo

Servicezeit macht den Speedtest Wie schnell surft NRW?

Videos, Musik und die letzten Urlaubsfotos: Der Verkehr auf der Datenautobahn ist enorm, immer mehr Daten wollen über das Internet transportiert werden. Können die Internet-Zugänge in NRW da überhaupt mithalten? Der WDR will es wissen. [mehr]

  • Servicezeit | Mittwoch, 27. Mai 2015, 18.20 - 18.50 Uhr | WDR Fernsehen

Implantate und Prothesen - Schrott im Körper? Video Die Gefahr im Körper (04:58 Min.) Servicezeit vom 28.05.2015

Die Gefahr im Körper Wenn Implantate nicht funktionieren

Ob fehlerhafte Brustimplantate oder brüchige Hüftprothesen immer wieder gibt es Probleme mit Medizinprodukten. Die Folge: Tausende Patienten müssen sich neuen Operationen und Therapien unterziehen. Doch wie kann es dazu kommen und kann man sich als Patient schützen? [Servicezeit]

  • Servicezeit Donnerstag, 28. Mai 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen
Datenschutz- und Sicherheitssymbol sind auf einem PC-Bildschirm zu sehen

Servicezeit - Datenschutz Sicher durchs Netz

Fast jeder Mensch hat mittlerweile einen Computer und sei es nur ein Smartphone. Doch je mehr Zeit wir mit den Geräten verbringen, desto mehr Daten fallen an. Und die sind bedroht von Dieben, Spionen und Verfall. [mehr]

Ein Zahnarzt bei der Arbeit Video Medizin: Ärger mit den Zähnen (05:23 Min.) markt vom 18.05.2015

Medizin: Ärger mit den Zähnen Geringe Haltbarkeit von Füllungen

In ihrem Zahnreport stellt die Barmer GEK fest, dass ein Großteil der Zahnfüllungen schon nach vier Jahren kaputt geht. Kritische Mediziner räumen ein, dass es zu wenige Erkenntnisse über die Haltbarkeit von Kunststofffüllungen gibt. [markt]


Tomaten-Sorten

Schwerpunkt zu Tomaten Das Lieblingsgemüse der Deutschen

Tomaten sind das Lieblingsgemüse der Deutschen. 26 Kilogramm verspeist jeder im Schnitt pro Jahr. Die Vielfalt der ursprünglich südamerikanischen Pflanze hat durch Züchtungen deutlich zugenommen. Informationen rund um die Tomate. [mehr]

Frau steht an einem Strassenverkaufsstand von Erdbeeren und Spargel

WDR 2 Quintessenz - Straßenverkauf Kontrolle am Straßenrand

Zur Erdbeer- und Spargel-Saison verkaufen viele Händler ihre Ware direkt am Straßenrand. Mitten in den Abgasen der Autos und mit der beliebten Herkunftsbezeichnung "aus Deutschland". Wie gesund ist die Ware? [WDR 2]

Mobiles Grillen Video Mobiles Grillen (04:18 Min.) Servicezeit vom 11.05.2015

Mobiles Grillen Holzkohle, Elektro oder Gas?

Auf dem Balkon, im Garten oder im Park – die Deutschen lieben es, zu grillen und so genießen sie gerne das schöne Wetter mit gutem Essen vom Rost. Hier kommen ein paar Tipps zum perfekten Grillvergnügen. [Servicezeit]



Ein Wasserglas läuft voll

WDR Schwerpunkt Unser Trinkwasser

Wir kochen damit, wir waschen und putzen damit - und vor allem trinken wir es. Literweise. Trinkwasser ist für uns lebensnotwendig. Trotzdem wissen wir nur wenig darüber. Der WDR beleuchtet in einem Special, wo in NRW das Wasser herkommt, wie viel es kostet - und wie es bei Ihnen vor Ort zusammengesetzt ist. [mehr]

ratgeber.ARD.de

  • Erdbeer-Spezial
  • Spargel-Spezial
  • Gründe und Abgründe eines Lebensabschnitts

    Die Wechseljahre - für jede Frau irgendwann ein Thema. Eine vergnügliche Reise durch Gründe und Abgründe eines nicht ganz einfachen Lebensabschnitts.

  • Global statt regional

    Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln steigt stetig, trotzdem geben Jahr für Jahr rund 600 Biobetriebe auf. Das hat mit Preisdruck zu tun. Aber auch mit unserem Einkaufsverhalten.

  • Wie schreckliche Erlebnisse den Körper schädigen

    Erfahrungen wie Unfälle, Misshandlungen oder Krieg können körperlich krank machen: Zellen verändern sich, Krebs entsteht. "Visite" zeigt, wie man das verhindern kann.

  • Krank durch Füchse?

    Bloß keinem Fuchs zu nahe kommen - es droht Tollwut. Keine im Wald gepflückten Blaubeeren verzehren - die könnten mit Eiern des Fuchsbandwurms verunreinigt sein. Gelten diese Regeln noch?

  • Mit Papa auf Kur

    Endlich mal richtig viel Zeit für die Kinder haben - und nebenbei chronischen Rückenschmerzen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen: Vater-Kind Kuren sind auf dem Vormarsch.

  • Wie fit macht uns der Alltag?

    Bereits ab dem 25. Lebensjahr schwindet unsere Muskelmasse und verwandelt sich in Fett. Zeit, sportlich aktiv zu werden. Muss es dabei immer der Gang ins Fitnessstudio sein?