Ratgeber

Montage: Abgepackter Salat / Diagramm

Der WDR-Test Snacks to go

Sie sind günstig, schnell verfügbar und bestenfalls lecker: Snacks für die Mahlzeit zwischendurch. Warme Brotsnacks oder fertig verpackte Supermarkt-Salate. Wie gesund und lecker sind diese Produkte? Der WDR hat in seinem Test Stichproben genau unter die Lupe genommen. [mehr]


Dennis Digital Google Video Datensammler Google? (05:03 Min.) Servicezeit vom 27.01.2015

Dennis Digital - Datensammler Google? Was der Onlineriese über uns wissen will - und warum

Mit jeder Suche lernen wir mehr über die Welt - und Google mehr über uns. Der Konzern führt in Nutzerprofilen die Daten fast all seiner Dienste über uns zusammen, von unseren Suchanfragen über die gesehenen YouTube-Videos bis zu unserem privaten Kalender. [Servicezeit]

Gentest aus der Apotheke Video Gentests aus der Apotheke (05:31 Min.) Servicezeit vom 29.01.2015

Gentests aus der Apotheke Wirken meine Medikamente?

Vor allem empfindliche Menschen fragen sich oft, ob sie ein Medikament vertragen oder es überhaupt wirkt. Klarheit sollen angeblich neue Gentests aus der Apotheke schaffen. Doch es ist Vorsicht geboten. [Servicezeit]

  • Servicezeit Donnerstag, 29. Januar 2015 18.20 - 18.50 Uhr WDR Fernsehen

Flugstornierung Video Schwierige Flugstornierungen (04:39 Min.) Servicezeit vom 28.01.2015

Schwierige Flugstornierungen Was müssen Airlines erstatten?

Der Flug ist gebucht - doch dann passiert etwas Unvorhergesehenes und der Flug muss storniert werden. In den meisten Fällen verweigern die Fluggesellschaften eine Rückerstattung. Doch ist das rechtens? [Servicezeit]

Weizenmehlprodukte - Pro und Contra Video Die Weizenangst (04:55 Min.) Servicezeit vom 22.01.2015

Die Weizenangst Wie gesund ist unser wichtigstes Lebensmittel?

Viele Verbraucher greifen inzwischen zu glutenfreien Lebensmitteln. Es herrscht eine regelrechte Weizenangst. Doch Weizen ist ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Was steckt hinter der Angst vor Weizen? [Servicezeit]

Apotheke, Beratungssituation Video Stichprobe bei Apotheken (07:22 Min.) Servicezeit vom 21.01.2015

Stichprobe bei Apotheken Große Preisunterschiede - Beratung oft Glückssache

Wie gut informieren Apotheken über Medikamente und mögliche Wechselwirkungen? Die Servicezeit hat gemeinsam mit WDR 2 eine Stichprobe gemacht. [Servicezeit]



Ein Wasserglas läuft voll

WDR Schwerpunkt Unser Trinkwasser

Wir kochen damit, wir waschen und putzen damit - und vor allem trinken wir es. Literweise. Trinkwasser ist für uns lebensnotwendig. Trotzdem wissen wir nur wenig darüber. Der WDR beleuchtet in einem Special, wo in NRW das Wasser herkommt, wie viel es kostet - und wie es bei Ihnen vor Ort zusammengesetzt ist. [mehr]

ratgeber.ARD.de

  • Besser umgehen mit Rücksichtslosigkeit

    Ob auf der Autobahn oder im Supermarkt: Rücksichtslosigkeit macht wütend. Der Psychologe Peter Glanzmann erklärt, wie man mit Rüpeln umgehen sollte.

  • Wie Krankenkassen von Fitness-Apps profitieren

    Mit Beitragssenkungen und Prämien wollen Krankenversicherungen Kunden dazu bringen, Trainings-Apps zu verwenden. "Notizbuch" über gläserne Patienten.

  • Was mit alter Kleidung passiert

    Abgetragene Hosen, Pullis und Jacken in den Laden zurückzubringen und ohne schlechtes Gewissen neue zu kaufen, klingt verlockend. Doch nicht alle Stoffe lassen sich recyceln.

  • Schweiß in den Griff bekommen

    Aufregung, Hitze, scharfes Essen oder Bewegung - schon rinnt der Schweiß. "X:enius" zeigt, wie Deos wirken und welche Kleidungsstoffe die Schweißbildung reduzieren.

  • Fertigsalate im Test

    Salat aus dem Kühlregal spart Zeit und Nerven - aber ist das Gemüse aus der Plastikschale wirklich gesund? "WDR Servicezeit" hat Angebote auf Geschmack und krank machende Keime getestet.

  • Mit Computerspielen die Augen trainieren

    Abdeckpflaster gegen das Schielen - oft Anlass für Streit und medizinisch nicht immer wirksam. Computerspiele sollen nun helfen, die Augen zu trainieren.

  • Facebooks neue Nutzungsbedingungen

    Was bedeutet die neuen Nutzungsbedingungen von Facebook für die User? "tagesschau.de" beantwortet die wichtigsten Fragen.

  • Bitterstoffe bremsen den Appetit

    Mit natürlichen Mitteln den Heißhunger bekämpfen: Bitterstoffe machen es möglich. Sie sorgen dafür, dass der Appetit schneller nachlässt. Außerdem klappt die Verdauung besser. "Servicezeit" hat die Wirkung des bitteren Nachgeschmacks getestet.

  • Krank ohne Krankengeld

    Kleinste Fehler in der Krankmeldung führen zum Verlust des Anspruchs auf Krankengeld. Unverschuldet geraten so schwer kranke Menschen in finanzielle Not.

  • Auch Kinder dürfen Namen des Vaters erfahren

    Jetzt hat das BGH entschieden: Auch Kinder haben bereits ein Recht, zu erfahren, von wem sie abstammen.

  • Was ist ein MRGN-Keim?

    Die Uniklinik in Kiel ist von einem Keim heimgesucht worden, der mit Antibiotika kaum noch in den Griff zu bekommen ist. Prof. Dr. med. Werner Solbach schlägt im Interview Alarm.

  • ARD.de-Spezial: Gefahr durch Antibiotika-Resistenzen

    Kinder, die Antibiotika wie Gummibärchen schlucken, Fleischerzeuger, die ihre Tiere mit Antibiotika dopen: Der Missbrauch von Arzneimitteln hat dazu geführt, dass Keime zu einer großen Bedrohung geworden sind. Lassen sich die multiresistenten Erreger noch aufhalten?

  • Aktuelle Stauinfos

    Wo stockt der Verkehr? Was ist los auf Deutschlands Straßen? Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand mit den Stauinfos der ARD.

  • Stichtag für alte Heizungen
  • Frühlingsgefühle an der Tanksäule
  • Die Kündigungsfrist läuft

    Gesunkene Beitragssätze der Kassen, dafür aber Zusatzbeiträge: Wer betroffen ist, kann jetzt wechseln. Für wen lohnt sich das? Tipps der Finanzexpertin Barbara Sternberger-Frey.

  • Die grüne Apotheke

    Pflanzliche Antibiotika gelten in vielen Haushalten als Ersthelfer gegen Schnupfen und Co. Wie die Hausmittel richtig eingesetzt werden, und warum sie häufig gesünder sind als synthethische Varianten.

  • Haselpollen im Anflug

    Für Pollenallergiker hat die Leidenszeit wieder begonnen, außergewöhnlich früh im dritten Jahr in Folge. Wegen der milden Temperaturen von bis zu 15 Grad fliegen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bereits die ersten Haselpollen.

  • Wie lange halten Lebensmittel?

    Was sagt uns das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Joghurt, ist er am Tag danach noch essbar? Wo sind im Haushalt die größen Brutherde für Keime und Mikroorganismen? Daniela Krehl von der Verbraucherzentrale gibt Tipps zum richtigen Umgang mit dem Mindeshaltbarkeitdatum.