Politik

Stempel, Wahlzettel

Beschwerden vor dem Wahlausschuss Wie die NPD in Bochum fünf Kandidaten verlor

Piraten dürfen in Oberhausen zur Kommunalwahl nicht antreten. Die FDP wird im Kreis Düren fehlen. Und die AfD in Hamm keinen OB-Kandidaten stellen. Das alles hat der Landeswahlausschuss entschieden. Die skurrilste Geschichte lieferte aber die NPD aus Bochum. [mehr]

Syrische Flüchtlinge fliehen am Grenzübergang aus Syrien in die Türkei

Demonstration in Düsseldorf NRW soll syrische Flüchtlinge zügiger aufnehmen

Rund 100 Menschen haben in Düsseldorf für eine schnellere Aufnahme syrischer Bürgerkriegsflüchtlinge in Nordrhein-Westfalen demonstriert. Der Flüchtlingsrat fordert angesichts des Elends in Syrien mehr Engagement vom Land NRW. [mehr]


Symbolbild: Zerknüllte Kandidatenliste im Papierkorb

Strafanzeigen gegen rechte Parteien Zartbesaitet oder Kandidaten wider Willen?

In Bochum soll die NPD ungefragt acht Personen als Kandidaten für die NRW-Kommunalwahl aufgestellt haben. Heute befasst sich deshalb der Wahlausschuss des Landtages mit der Beschwerde gegen die Zulassung der Bewerberliste. Zudem ermittelt die Staatsanwaltschaft. [mehr]

Handynutzung in der Politik

Handyverbot im Stadtrat Marl? Der Bürgermeister guckt zu oft aufs Smartphone

Das Smartphone ist für viele ein Alltagsbegleiter. Doch das Hantieren damit kann Überhand nehmen - zum Beispiel in Marl. Lokalpolitiker und sogar der Bürgermeister sollen oft abgelenkt sein von den Geräten. Eine Partei will nun ein Smartphone-Verbot. [NRW-Studios]


CDU-Tüte Video Kritik an CDU-Wahlplakaten (02:26 Min.) Aktuelle Stunde vom 23.04.2014

Kommunal-Wahlkampf der CDU Peinliche Plakate?

Im Kommunalwahlkampf sorgt die CDU in NRW mit zwei Aktionen für Aufsehen. In Duisburg kämpft die Partei mit veralteten Fotos eines von Migranten bewohnten Hauses. In Neuss wurde das C der CDU kurzerhand vom Stadtrats-Kandidaten mit einem Halbmond versehen. [mehr]

Vier Soldaten posieren mit einem Maschinengewehr

WDR Digit Historische Bilder aus der Kriegszeit

Männer in knapper Badebekleidung, im Schnee, an der Gulaschkanone - und am Maschinengewehr: Der Alltag der Soldaten während des Ersten Weltkriegs hat viele Facetten - wie die zahlreichen privaten Fotos im Digit-Archiv belegen. [WDR Digit]