Politik

Ralf Jäger

Interview mit NRW-Innenminister Jäger: Flüchtlinge auch in "unorthodoxen" Heimen

NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) will bei der Unterbringung von Flüchtlingen auch auf "unorthodoxe Unterkünfte" zurückgreifen: 50 Notunterkünfte gibt es in NRW - jeden Tag kommen neue hinzu. Im WDR-Interview fordert Jäger mehr Hilfe vom Bund. [mehr]



Schreibtisch mit Stempeln, Akten, PC

Mehrkosten durch Gesetze unter der Lupe NRW bekommt Bürokratiekosten-Check

Bürokratie nervt? Da sagt wohl keiner nein. Doch welche Kosten durch zuviel Regulierung entstehen, ist meist unklar. Das soll in NRW jetzt aber mit einem Bürokratiekosten-Check deutlich werden. Das Land hofft so Millionenkosten zu sparen. [mehr]

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besucht die Firma Smyczek GmbH in Verl am Donnerstag, 16. Juli 2015, im Rahmen ihrer Sommertour NRW 4.0.

Landtagsblog Gehören Politiker-Sommerreisen abgeschafft?

Ministerpräsidentin Kraft ist in diesem Jahr wieder auf Sommerreisen im Land unterwegs. Die CDU-Opposition wittert einen Verstoß gegen das Parteiengesetz. Im Landtagsblog werfen wir die Frage auf: Sollen Politiker auf Sommertrips verzichten? [mehr]

Bernd Lucke

ALFA-Landesverband geplant Wie stark wird die AfD-Abspaltung in NRW?

Um "Fortschritt und Aufbruch" soll es bei der neuen Partei von Ex-AfD-Chef Bernd Lucke gehen. Die Neugründung mit dem Kürzel ALFA will in NRW mindestens ein Viertel der AfD-Mitglieder anlocken. Die beiden Kleinparteien dürften sich einen zähen Kampf um Mitglieder und Wähler liefern. [mehr]



Wrackteile der Maschine Malaysia Airlines MH17 in der Ukraine

Vor einem Jahr wurde Flug MH 17 abgeschossen Untersuchungsbericht im Oktober erwartet

Vor einem Jahr starben 298 Menschen bei dem Abschuss des Fluges MH 17 über der Ostukraine. Bei einer nicht-öffentlichen Gedenkfeier werden heute die Angehörigen zusammenkommen. Die Hintergründe für den Abschuss der Boeing 777 der Malaysia Airlines sind immer noch unklar. [mehr]

Pflegezeit

Sechs Monate Familienpflegezeit Neue Pflegeregeln: Top oder Flop?

Seit Anfang 2015 haben berufstätige Pflegende ein neues Recht auf Familienpflegezeit. Wer für eine Weile im Job kürzer tritt, kann ein zinsloses Darlehen beanspruchen. Wie Pflegende die neuen Regeln tatsächlich nutzen, kann man allerdings nur mutmaßen. [mehr]

Eine Karte zeigt mögliche Frackinggebiete in den Niederlanden

Grenzstreit um Schiefergas-Förderung Holland will Fracking-Pause

Mit ihren Fracking-Plänen direkt an der Grenze haben die Niederlande in NRW für großen Unmut gesorgt. Jetzt ist die umstrittene Gasförderung erst einmal vom Tisch - zumindest für die nächsten fünf Jahre. Die rot-grüne Landesregierung reagierte positiv auf die Denkpause. [mehr]


Außenansicht des Landtaggebäudes

Kommentar zu 5 Jahren Ministerpräsidentschaft Reicht die Kraft?

Hannelore Kraft sitzt fest im Sattel und muss sich nicht vor ihrem Konkurrenten Armin Laschet fürchten. Aber die großen Erfolge liegen schon länger zurück. Dieser Bonus allein wird kaum reichen für die nächste Landtagswahl. Ein Kommentar von Klaus Scheffer. [mehr]

Montage: Hannelore Kraft (SPD) wird im nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf vereidigt, diskutierende Silhouetten

Diskutieren Sie mit uns! Hat Kraft das Land vorangebracht?

Auf fünf Jahre als Ministerpräsidentin NRWs kann Hannelore Kraft heute zurückschauen. Viel ist in dieser Zeit passiert, aber hat sie auch viel von dem erreicht, was sie versprochen hat? Geht es NRW heute besser als vor fünf Jahren? Diskutieren Sie mit. [mehr]

Hannelore Kraft (SPD) wird im nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf vereidigt.

Fünf Jahre Rot-Grün in NRW Ministerpräsidentin Kraft - eine Bilanz in Bildern

Seit fünf Jahren ist Hannelore Kraft Ministerpräsidentin in NRW. Ab 2010 regierte sie noch zwei Jahre lang aus einer Minderheit heraus, seit 2012 mit einem rot-grünen Mehrheitsbündnis. Ein Rückblick in Bildern. Fotos [mehr]