Kommunalwahlen 2015 - Politik


 Archivbild:  Henriette Reker Video Der Tag der Wahl (02:47 Min.) Aktuelle Stunde vom 18.10.2015

Wahlentscheidung in Köln Schwer verletzte Kandidatin Reker gewinnt OB-Wahl

Bei der Kölner Oberbürgermeister-Wahl gibt es ein klares Ergebnis: Die Parteilose Henriette Reker besiegte den SPD-Bewerber Jochen Ott. Die Wahl wurde überschattet von der Messer-Attacke auf Reker. Die siegreiche Kandidatin liegt im Krankenhaus und konnte ihre Stimme nicht abgeben. [mehr]

CDU-Kandidatin Sabine Preiser-Marian

Knappes Ergebnis für CDU-Kandidatin Erste Bürgermeisterin für Bad Münstereifel

Sabine Preiser-Marian ist die neue Bürgermeisterin von Bad Münstereifel. Die CDU-Frau setzte sich in der Stichwahl am Sonntag (08.11.) mit 50,97 Prozent der Stimmen gegen ihre Mitbewerberin Ursula Koch-Träger durch. [NRW-Studios]

Leerer Bürostuhl hinter einem Schreibtisch

Nach den Kommunalwahlen Viele Bürgermeister räumen ihre Sessel

Einige sind freiwillig gegangen, andere wären gerne geblieben: Zahlreiche Bürgermeister in NRW haben am Dienstag das Zepter an ihren Nachfolger übergeben. Auch der dienstälteste Bürgermeister einer Großstadt musste seinen Chefsessel räumen. Fotos [mehr]


Kufen als Sieger

Stichwahlen in 49 Kommunen CDU holt Essen, SPD siegt in Wuppertal

Bei den Stichwahlen am Sonntag haben die Bürger in vielen Großstädten für einen Wechsel an der Stadtspitze gestimmt. In Essen siegt CDU-Kandidat Kufen. In Bochum, Wuppertal, Solingen und Krefeld haben die SPD-Bewerber gewonnen. [mehr]

Montage mit Mucke und Kufen

Interview zu Stichwahlen "Das ist ein Unentschieden zwischen SPD und CDU"

Nach den Stichwahlen erklären sich CDU und SPD zu Gewinnern. Beide nennen ihre Wahlerfolge "fulminant". Doch wer kann sich wirklich als Sieger fühlen? Und was ist mit der extrem schwachen Wahlbeteiligung? [mehr]

Hand steckt Stück Papier in den Schlitz einer grauen Wahlurne

Nur jeder Dritte nimmt Wahlrecht wahr Historisch niedrige Wahlbeteiligung

Nie haben weniger Bürger gewählt. Bei den Stichwahlen der Bürgermeister und Landräte ist die Wahlbeteiligung im landesweiten Schnitt auf 34,5 Prozent gestürzt. Das ist der niedigste Wert bei einer Wahl in NRW. [mehr]


Kufen als Sieger

Reaktionen zum Wahlausgang CDU und SPD feiern "fulminante Wahlsiege"

Sie haben Rathäuser verloren und neue hinzugewonnen. Trotzdem feiern sich SPD und CDU als große Gewinner der Stichwahlen. Selbst in der Wortwahl gleichen sich die beiden politischen Lager. Die Reaktionen zum Ausgang der Wahlen. [mehr]

Kommunalwahl in NRW, Stichwahl

Stichwahl in NRW So sind die großen Duelle ausgegangen

Die Stichwahl hat die Entscheidung gebracht: 49 neue Oberbürgermeister, Landräte und Bürgermeister stehen fest. Während in Essen die CDU jubelt, freut sich die SPD über Siege in Wuppertal, Bochum und Solingen. Hier sind die Gewinner und Verlierer. Fotos [mehr]

Kommunalwahl in NRW, Gewinner und Verlierer

Absolute Mehrheit im ersten Wahlgang Gewinner und Verlierer

In sechs von elf NRW-Großstädten steht der künftige Oberbürgermeister seit Sonntag fest. Bei der Wahl der Landräte holten sogar neun von elf Kandidaten die absolute Mehrheit im ersten Wahlgang. Die Gewinner und Verlierer auf einen Blick. Fotos [mehr]



Stadtratsitzung in Dortmund

Einigung zwischen Rot-Grün und CDU Prozenthürde bei Kommunalwahlen kommt

In vielen Stadträten erschweren kleine Gruppierungen die Arbeit der "Großen". SPD, Grüne und CDU wollen nun deshalb ein gemeinsames Gesetz für eine Sperrklausel bei kommunalen Wahlen durchsetzen. Juristische Klagen dagegen sind aber schon programmiert. [mehr]

Symbolbild/Montage: Wahlkreuz im Wolkenhimmel auf einem Plakataufsteller

Wie funktionieren die Stichwahlen? Zweite Runde im Kampf um die Rathäuser

Und noch einmal Kommunalwahl: Am Sonntag haben die Wähler in 49 Kommunen erneut ihre Stimme abgeben. Überall dort, wo ein Kandidat im ersten Wahlgang unter 50 Prozent Zustimmung blieb, war ein zweiter Wahlgang nötig. Das war nicht immer so. [mehr]

Wahlplakat mit den Parteien SPD, CDU, Grüne, Die Linke, FDP, Piratenpartei

Fragen und Antworten zur Kommunalwahl Jeder nur ein Kreuz

Wer darf eigentlich bei den Kommunalwahlen in diesem Jahr wählen? Welche Termine gibt es zu beachten? Wird es eine Stichwahl geben? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Wahl am 13. September. [mehr]


Eine Wählerin steckt bei den Kommunalwahlen ihre Stimmzettel in die Wahlurne

Kommunalwahlen 2015 Die einmalige Personen-Wahl

So eine Wahl hat es in NRW noch nicht gegeben: Nur jeder zweite Bürgermeister und Landrat stellt sich am 13. September dem Wählervotum. Die andere Hälfte ist bereits im Mai 2014 gewählt worden. Warum bleibt diese Wahl so einmalig? [mehr]

Gewinner: Markus Lewe, Ashok-Alexander Sriharan, Daniel Schranz Video Kommunalwahl 2015 - Entscheidung in NRW - Teil 3 (30:10 Min.) Sendung vom 13.09.2015

Wahlen der Bürgermeister und Landräte CDU siegt in Oberhausen, Bonn und Münster

Bei den Oberbürgermeister-Wahlen in NRW gibt es etliche überraschende Ergebnisse. CDU-Kandidaten siegten klar in Bonn, Münster und sogar im traditionell roten Oberhausen. Die SPD siegte im schwarzen Neuss sowie in Leverkusen und Mülheim. [mehr]

Oberbürgermeister Markus Lewe (CDU, r) feiert am 13.09.2015 in Münster (Nordrhein-Westfalen) nach seiner Wiederwahl im Rathaus.

Interview nach den Kommunalwahlen Wahlforscher sieht keinen Trend zugunsten der CDU

Die CDU feiert sich als Sieger der Kommunalwahlen. Zu Unrecht, sagt der Bochumer Politikwissenschaftler David H. Gehne. Einen landesweiten Trend gebe es nicht. Für die Stichwahlen erwartet der Experte spannende Duelle. [mehr]