Panorama

Ausgebrannte Yachten Video Innenstadt von Roermond weiter gesperrt (02:06 Min.) WDR aktuell vom 18.12.2014

Schutzmaßnahmen nach Großbrand Innenstadt von Roermond weiter gesperrt

Die Aufräumarbeiten nach dem Großbrand im Yachthafen von Roermond gehen schneller voran als gedacht. Das Zentrum der niederländischen Stadt soll bereits am Freitag wieder zugänglich sein. Bei dem Brand in der Nacht auf Mittwoch waren große Mengen Asbest freigesetzt worden. [mehr]


Marco Reus

BVB-Spieler fährt ohne Führerschein Reus und der 540.000 Euro-Strafzettel

Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen. Der Angreifer von Borussia Dortmund hatte der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle nach WDR-Informationen einen gefälschten holländischen Führerschein präsentiert. [mehr]

Mehrere Polizei- und Feuerwehrwagen stehen mit Blaulicht nach einem Unfall auf der Autobahn

A40 nach Sperrung wieder frei Schwere Unfälle auf A40 und A59

Zwei schwere Unfälle legten am Morgen den Verkehr auf zwei NRW-Autobahnen lahm. Auf der A40 wurde eine Frau schwer und mehrere Personen leicht verletzt. Auf der A59 verstarb ein Mann, der sich als Fußgänger auf der Autobahn befand. [mehr]



Montage mit Postfiliale und Fahndungsfoto

Raubüberfall in Köln Posträuber ist womöglich ein Serientäter

Nach dem Raubüberfall auf eine Postbank-Filiale im Kölner Stadtteil Bickendorf hat die Polizei den Verdacht, dass der Täter früher schon ähnliche Straftaten begangen hat. Der Mann befindet sich weiterhin auf der Flucht. [mehr]

Patienten in einem Wartezimmer eines Kardiologen

Bundesregierung beschließt Gesetzentwurf Kürzeres Warten auf den Facharzt

Künftig sollen Patienten innerhalb von vier Wochen einen Termin beim Facharzt bekommen. Das sieht zumindest ein entsprechender Gesetzesentwurf vor, den das Kabinett verabschiedet hat. Ob Kranke in NRW damit besser versorgt werden, ist fraglich. [mehr]

Ebola-Patient im Krankenwagen

Ebola-Notfallpläne in Deutschland Was im Ernstfall bei uns passieren würde

Das Ebolavirus hält nicht nur Westafrika, sondern die ganze Welt in Atem. Das Robert-Koch-Institut hält das Risiko, dass Ebola-Viren nach Deutschland eingeschleppt werden, für gering. Pläne für den Ernstfall gibt es trotzdem. [mehr]



grüne und rote Zahlen zeigen die Karte von NRW

Quiz zum Statitischen Jahrbuch Kennen Sie NRW?

Am Dienstag (16.12.2014) hat das Statistische Landesamt das aktuelle Jahrbuch vorgelegt - Zahlen über Zahlen! Wir haben einige davon zu einem Quiz zusammengestellt: Zeigen Sie, wie gut Sie NRW kennen! [mehr]

Zwei goldene Eheringe liegen übereinander. Video Online-Scheidung im Trend (02:14 Min.) WDR aktuell vom 16.12.2014

Interview mit Scheidungsanwalt Online-Scheidung im Trend

Alle 13 Minuten wurde im Jahr 2013 in NRW eine Ehe geschieden - fast drei Mal so viel wie vor 40 Jahren. So steht es im gerade erschienenen Statistischen Jahrbuch NRW 2014. Der Trend gehe zur Online-Scheidung, sagt Scheidungsanwalt Max Postulka. [mehr]

White Dinner Party

Ermittlungen gegen Veranstalter Betrug beim Dinner in Weiß?

Ein Event für Leute mit Stil und Geschmack - das soll ein White Dinner sein. Menschen treffen sich zum gemeinsamen Essen, ganz in Weiß. Mit der Idee hat ein Veranstalter Geschäfte gemacht - jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. [mehr]