Panorama

Trinkerszene in Essen

Ungewöhnliches Projekt Bier für's Fegen - noch sind viele Fragen offen

Die Stadt Essen startet im Juni mit einem bundesweit einmaligen Projekt: Die Trinkerszene soll die Innenstadt selbst fegen. Zum Dank gibt es etwas Geld und ein paar Dosen Bier. Doch kurz vor Projektstart ist vieles noch nicht geklärt. [NRW-Studios]

Grafik zur Bierproduktion in NRW 2013

Zahl der Woche - Bier Heute kein König - weniger Bier aus NRW

Heute ist der "Tag des Bieres" - doch die Brauer haben nur wenig Grund, anzustoßen. In NRW wurden im vergangenen Jahr "nur" 19,1 Millionen Hektoliter Bier gebraut. Vor zehn Jahren waren es noch fünf Millionen Hektoliter mehr. [mehr]


Öl auf einer Weide

Naturschutzgebiet in Gronau verseucht Ölleck noch nicht gefunden

An drei Stellen ist in der vergangenen Woche in Gronau-Epe Öl ausgetreten: Tausende Liter - mitten im Naturschutzgebiet. Die Experten sind noch immer ratlos, was denn die Ursache sein könnte. [NRW-Studios]

Plakat mit der Aufschrift Brandort beschlagnahmt

Hochhausbrand in Wuppertal Wahrscheinlich Brandstiftung

Zwei Tage nach dem Brand in einem Hochhaus in Wuppertal ist die Ursache immer noch unklar. Die Polizei geht allerdings von vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung aus. 35 Menschen mussten per Drehleiter gerettet werden, 16 Menschen erlitten Rauchgasvergiftungen. [NRW-Studios]


Die Autobahn A 40 darauf aufgebaut eine Plattform Video Verfüllarbeiten an der A40 haben begonnen (01:14 Min.) WDR aktuell vom 22.04.2014

Verfüllarbeiten haben begonnen Bergbauschacht unter A40 wird abgesichert

Schicht für Schicht wird der Schacht unter der Autobahn mit Flüssigbeton gefüllt. Die Arbeiten gehen mit Absicht langsam voran. Damit soll verhindert werden, dass der Beton in die Hohlräume seitlich des Schachts fließt - von ihnen geht keine Einsturzgefahr aus. [NRW-Studios]

Ein Smartphone mit Uber App

Taxi-App-Dienst will nach NRW kommen Attacke auf das Taxi-Gewerbe?

Ein Privatchauffeur auf Bestellung - das bietet eine US-Firma an. In Berlin versucht der Internet-Dienst schon, Fuß zu fassen - aber die Taxibranche wehrt sich. Trotzdem visiert "Uber" jetzt auch Köln und Düsseldorf an. [mehr]

Radfahrer und Spaziergänger gehen in Mülheim an der Ruhr an blühenden Kirschbäumen entlang

Wetter in der zweiten Ferienhälfte Es bleibt warm - bis zum Wochenende

Auch in der zweiten Hälfte der Osterferien bleibt es in NRW warm, stellenweise gibt es 22 Grad. Die größten Chancen auf längeren Sonnenschein sehen Wetterexperten für den Osten des Landes, im Westen drohen immer wieder Schauer. Am Wochenende soll es dann kühler werden. [mehr]



Marode Straße

Debatte über Sonderabgabe für Autofahrer 100 Euro für bessere Straßen?

Neuer Vorstoß gegen Schlaglöcher: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) fordert eine Sonderabgabe, um die Instandhaltung der Straßen zu finanzieren. Alle Autofahrer sollen zusätzlich 100 Euro pro Jahr zahlen. Was halten Sie von dieser Idee? [mehr]

Flugzeug Air Berlin

Handgreiflichkeiten im Flugzeug Randalierer wieder auf freiem Fuß

Weil sie betrunken in einem Flugzeug randalierten und die Maschine unplanmäßig umkehren musste, verbrachten zwei Männer aus der Dominikanischen Republik die Nacht im Kölner Polizeigewahrsam. Wieder auf freiem Fuß ist der Ärger für sie aber nicht vorbei. [mehr]


Motorradfahrer auf der Landstrasse durch die Eifel

Anschläge auf Motorradfahrer Festnahme wegen Ölschmierereien

Ölschmierereien auf kurvigen Landstraßen in der Eifel ängstigen seit Tagen die Motorradfahrer in der Region. Ein Fahrer stürzte deshalb bereits. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. [mehr]

Illustration:  Gewebekleber schließt eine Wunde

RWTH-Forscher gewinnen US-Wettbewerb Aachener entwickeln Hightech-Wundkleber

Wunden heilen mit einem Klebstoff? Wissenschaftler der RWTH Aachen haben einen medizinischen Leim entwickelt, der nicht nur auf der Haut, sondern auch im Körper wirkt. In den USA gab's dafür jetzt einen hochdotierten Preis. WDR.de sprach mit einem der überraschten Forscher. [mehr]

Füller auf einem Kalender, ausgerissenes Kalenderblatt samt Fragezeichen

Schon vergessen? Das Wochenquiz Zeit und Plan

Die Ereignisse der letzten Woche stehen auf dem Plan, denn nach ihnen fragen wir in unserem Quiz. Nehmen Sie sich Zeit für unser Gewinnspiel, wir verlosen fünf Bücher "WDR 2 - 50 Dinge. Das muss ein Nordrhein-Westfale getan haben". [mehr]