Fotos zur 13. Litcologne Die Höhepunkte des Literaturfests

Bei der Litcologne geben sich seit heute eine Reihe Stars die Klinke in die Hand. Namhafte Literaturpreisträger wie Herta Müller und Martin Walser sind ebenso darunter wie große Politiker. Hier kommen die Festival-Highlights.

Michael Gorbatschow am Vorabend seines 80. Geburtstags (02.02.2011)

Über ihn wurden ganze Geschichtsbücher geschrieben. Jetzt hat der letzte Sowjetchef Michail Gorbatschow seine eigene Version zu seinem Leben und dem Zerfall der UdSSR festgehalten. Der Titel: "Alles zu seiner Zeit"

Ebenso facettenreich und politisch ist das Leben von Kofi Annan, dem früheren UN-Generalsekretär. Er war Krisenmanager an den politischen Brandherden der Welt und hat seine Erfahrungen in der Autobiografie "Ein Leben in Krieg und Frieden" einfließen lassen. Zuletzt war Annan als Syrienvermittler gescheitert.

[Bildrechte: dpa]

Stand: 06.03.2013, 06.00 Uhr