Kultur


Juliette Binoche

Ruhrfestspiele mit Starbesetzung Juliette Binoche in Recklinghausen

Zu den Ruhrfestspielen in Recklinghausen reisen regelmäßig Schauspieler von Weltruhm an. In der Rolle der "Antigone" ist nun die französische Oscarpreisträgerin Juliette Binoche zu sehen. Eine absolute Wunschrolle, wie sie vor der Deutschlandpremiere verriet. [mehr]

Star Wars Identities

Star-Wars-Ausstellung in Köln Staunen du wirst!

Die Originalfigur von Yoda ist nur einer der Höhepunkte auf der Star-Wars-Ausstellung im Kölner Odysseum. Etwa 200 Requisiten aus den legendären Filmen sind zu sehen. Außerdem gibt es eine interaktive Reise für Besucher. Fotos [NRW-Studios]


Mit den Impressionisten entlang der Seine, Wallraf-Richartz-Museum 2015 (Ausstellungsansicht)

Impressionisten-Ausstellung in Köln Urlaub im Wallraf

Ruderboote, wilde Auen und ein Seerosenteich: Die Ausstellung "Mit den Impressionisten entlang der Seine", die heute im Kölner Wallraf-Richartz-Museum beginnt, ist die perfekte Einstimmung auf den Sommer. Und überrascht mit einem tollen Präsentationskonzept. Fotos [mehr]

Modell für den Deutschen Pavillon bei der Expo 1967 in Montreal

Pritzker-Preis für Architektur Die Luftschlösser des Frei Otto

Als zweiter deutscher Architekt erhält Frei Otto den Pritzker-Preis - posthum, denn er starb kurz vor Bekanntgabe der Ehrung. Was bleibt, sind visionäre Bauwerke, die Otto mit Hilfe von Seilen und Seifenblasen entwarf. Davon eines auch an prominenter Stelle in NRW. Fotos [WDR 5]

Harfenistin Jasmin-Isabel Kühne spielt auf der Konzertbühne

Im Steckbrief: Sechs Musikhochschulen Musik studieren in NRW

Bei den "WDR 3 Open Auditions" präsentieren sich junge Talente aus den Musikhochschulen NRWs im WDR Funkhaus. Gleich sechs solcher Schulen gibt es im Land, und die haben einiges zu bieten. [WDR 3]



Xiang Jing, Bang!, 2002

"China 8" an Rhein und Ruhr NRW wird Reich der Mitte

Acht Städte, neun Museen, rund 120 Künstler und 500 Exponate: Das NRW-weite Ausstellungsprojekt "China 8", das am Freitag gestartet ist, ist die bislang größte Schau aktueller chinesischer Kunst weltweit und ist trotzdem nicht unumstritten. Fotos [WDR 3]

Kunstwerke in Düsseldorfer Halle

Auktion mit 2.300 Kunstwerken in Juni Achenbachs Schätze in Düsseldorf vorgestellt

Kunstberater Helge Achenbach sitzt im Gefängnis. Im Juni beginnt der Ausverkauf seiner Kunstsammlung. Zur Insolvenzmasse gehören über 2.000 Kunstwerke. Am Mittwoch stellte das Auktionshaus Van Ham einige der Werke in Düsseldorf vor. [mehr]



Publikum beim Konzert

WDR 2 Made in Germany - Szene NRW Anhören und abstimmen

Jeden Montag stellen wir in der Sendung "WDR 2 Made in Germany" drei bis vier Bands aus Nordrhein-Westfalen vor. Eine Woche lang können Sie hier abstimmen und den Wochen-Gewinner wählen. [WDR 2]

  • WDR 2 Made in Germany Montag, 1. Juni 2015 21.05 - 23.30 Uhr WDR 2

kultur.ARD.de

  • Borowski und der brennende Mann
  • Goldene Palme für Drama "Dheepan"

    Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das gesellschaftskritische Drama "Dheepan" des französischen Regisseurs Jacques Audiard. Der Film handelt von einem Flüchtling aus Sri Lanka, der in Paris in einen Bandenkrieg verwickelt ist.

  • Thementag: "Very British!"
  • Der Boom und seine Schattenseiten
  • Die Schönheit der Sucht
  • Ein Bling-Bling-Mythos?
  • Goldene Palme von Cannes für Jacques Audiard

    Gesellschaftskritisches Drama "Dheepan" bekommt den wichtigsten Preis des Filmfestivals Der französische Regisseur Jacques Audiard (63) erzählt darin von einem Flüchtling aus Sri Lanka, der sich in einem heruntergekommenen Pariser Vorort mitten in einem Bandenkrieg wiederfindet. Der Regisseur war 2009 in Cannes für sein Gefängnisdrama "Ein Prophet" mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet worden. Das Gremium unter Vorsitz der US-Regisseure Joel und Ethan Coen hatte die Wahl unter 19 Beiträgen. Letztlich entschieden sich die Mitglieder für einen Film, der nicht zum Kreis der Favoriten gezählt worden war. Der Preis für die beste Regie geht an Hou Hsiao-Hsien aus Taiwan. Als beste Darstellerin teilen sich die US-Schaupielerin Rooney Mara für ihre Rolle in dem lesbischen Drama "Carol" und die Französin Emmanuelle Bercot für ihre Darstellung einer bei einem Skiunfall schwer verletzten Anwältin im Film "Mon Roi". In der Kategorie "Bester männlicher Darsteller" gewann Vincent Lindon für "La loi du marché" (Das

  • Schweden gewinnt den 60. Eurovision Song Contest

    Triumph für Schweden, Desaster für Deutschland Schweden hat den 60. Eurovision Song Contest gewonnen. Noch vor Ende der Auszählung aller Länder war Sänger Mans Zelmerlöw der Sieg mit dem Popsong "Heroes" in der nicht mehr zu nehmen. Er folgt damit auf Österreichs Vorjahressiegerin Conchita Wurst. Deutschlands Starterin Ann Sophie erlebte die größte Pleite seit einem halben Jahrhundert und landete zusammen mit Gastgeber Österreich punktlos auf dem letzten Platz.

  • Anwalt: Mandant hat NS-Kunst rechtmäßig erworben

    Außerdem habe er sie dem Bund als Leihgabe angeboten Nach der Sicherstellung von NS-Kunst, darunter große Pferdeskulpturen, geht einer der am Fall Beteiligten in die Offensive. Er habe die Kunstgegenstände vor mehr als 25 Jahren von der russischen Armee und den früheren Herstellern rechtmäßig erworben, ließ der Mann über seinen Anwalt mitteilen. Als Leihgaben seien sie über mehr als 20 Jahre lang im Rahmen einer Breker-Ausstellung in Nörvenich größtenteils öffentlich ausgestellt gewesen. Zudem habe er schon vor Jahren einer Einrichtung des Bundes das Angebot gemacht, ihr die beiden Bronze-Pferde von Josef Thorak (1889-1952) als Leihgabe zu überlassen. Sie sei aber nicht angenommen worden. "Mein Mandant ist kein Hehler", sagte der Anwalt. Er sei Eigentümer der Gegenstände.