Über WDR Text Erklärungen zum WDR Text im Internet

Mit dem neuen Auftritt von WDR.de ist auch die Darstellung des WDR Textes im Internet verbessert  worden. In einem größeren Feld sind weitere Funktionen verfügbar, die das gezielte Auffinden von Videotextseiten im Internet erleichtern. Wer einfach nur in den Seiten blättern möchte, dem hilft eine grafische Benutzerführung. Eine verbesserte Optik sorgt darüber hinaus für eine schnelle Orientierung, optionale Einstellungen erleichtern die Lesbarkeit.


Die Startseite 100 des WDR-Videotextes.
Bild 1 vergrößern +

Das Videotext-Feld  hat im linken Bereich das Aussehen des klassischen Videotextes – so wie er auf dem Fernsehbildschirm erscheint. In der Internet-Ansicht ist er durch eine rechte Navigationsspalte ergänzt, in der die wichtigsten Rubriken des WDR Textes angezeigt werden. Ein Klick auf einen der Menüpunkte bringt Sie umgehend zur gewünschten Seite. Unter dem Menüpunkt A – Z erhalten Sie eine Übersicht über den kompletten Inhalt des WDR Textes.


Auf der oberen Bildhälfte wird der Videotext mit weißer Schrift auf schwarzem Grund ausgespielt, auf der unteren Hälfte ist es umgekehrt. Der Button zum Farbwechsel ist mit einem roten Kreis gekennzeichnet.
Bild 2 vergrößern +

Eine Neuerung bringt vor allem einen optischen Vorteil: Wer den WDR Text online nutzt, kann je nach Belieben nun auch die Farbgebung auf dem Bildschirm wählen. Ein Klick genügt, um die im Internet übliche schwarze Schrift auf weißem Grund zu generieren.


Auf einer WDR-Wetter-Seite ist mit einem rosa Kreis die Unterseiten-Anzahl gekennzeichnet. Mit Mausklicks auf die Pfeile rechts und links davon kann man einfach durch die seiten navigieren.
Bild 3 vergrößern +

Zum Auffinden bestimmter Videotext-Seiten dient ein Navigations-Instrument, das Sie in der unteren rechten Ecke finden. Mit einem Klick auf die jeweils blau unterlegten Pfeiltasten können Sie beispielsweise bequem im Angebot vor- und zurückblättern. In dem weiß unterlegten Feld ist auch eine direkte Eingabe einer dreistelligen Videotext-Seitenzahl möglich. Ein Klick auf die Doppel-Pfeiltasten führt Sie auf eine oder mehrere der so genannten Unterseiten im Videotext.


Auf einer WDR-Sport-Seite sind Plus- und Minus-Zeichen mit rosa Kreisen gekennzeichnet.
Bild 4 vergrößern +

Die "Plus"- und "Minus"-Buttons ersparen dem Videotext-Leser das Eingeben von einzelnen Seiten. Auch diese Funktion eignet sich hervorragend zum Durchblättern des gesamten Text-Angebotes. Und wer schließlich alles schwarz auf weiß in der Hand halten möchte, dem steht in der unteren linken Ecke eine Druck-Option zur Verfügung.


Stand: 07.07.2011, 14.00 Uhr