Nachrichten

Deutschland und die Welt

Taavi Rõivas
  • Estlands Wahlsieger Roivas: Mehr NATO, weniger Moskau

    Die westlichen Parteien haben die Wahl in Estland gewonnen. Damit dürfte der alte Premier auch der neue sein: Taavi Roivas, 35 Jahre erst, der Russland einen "Aggressor" nennt und das Heil seines Landes in einer noch stärkeren Präsenz der NATO sieht.

  • Trauermarsch: Zehntausende nehmen Abschied von Nemzow

    Ist der Kreml an einer Aufklärung des Nemzow-Attentat interessiert? "Die Fälle, die es in der Vergangenheit gab, lassen einen zweifeln" sagte Außenminister Steinmeier im Bericht aus Berlin. Zuvor hatten in Moskau Zehntausende Abschied von Nemzow genommen.

  • Schäuble über Varoufakis: "Kein rücksichtsvoller Umgang"

    Finanzminister Schäuble steht zum Griechenland-Plan - ist aber nicht begeistert vom Auftreten seines griechischen Amtskollegen. Wenn Varoufakis sich von Absprachen distanziere, "ist das kein rücksichtsvoller Umgang mit uns", sagte er im Bericht aus Berlin.

  • Syrien: IS-Extremisten lassen 19 Christen frei

    Die Kämpfer des "Islamischen Staates" haben in Syrien offenbar 19 assyrische Christen freigelassen. Vor wenigen Tagen hatten die Extremisten mindestens 220 Menschen entführt - unter ihnen vermutlich zahlreiche Kinder und alte Menschen.

  • Syrien: IS-Extremisten erbeuten Blanko-Pässe

    Extremisten des "Islamischen Staates" haben in Syrien Tausende Blanko-Reisepässe erbeutet. Unmittelbare Gefahr, dass Terroristen damit nach Deutschland einreisen könnten, besteht laut Bundeskriminalamt allerdings nicht. Nach den Pässen wird nun gefahndet.

  • Hunderte Kinder im Südsudan verschleppt?

    89 Kinder seien im Südsudan entführt worden - diese Meldung sorgte vor knapp zwei Wochen für Aufsehen. Inzwischen fürchtet Unicef, dass sogar mehrere hundert Jungen verschleppt wurden. Und auch die Verantwortlichen scheinen klar zu sein.


Sport-Meldungen

Bast Dost (r.) jubelt
  • Wolfsburg gewinnt bei Torfestival in Bremen

    Mit einem Rückstand ging Wolfsburg nach einer irren ersten Halbzeit in Bremen in die Kabine und brauchte nach der Pause nur ein paar Minuten, um die Partie zu drehen.

  • Gladbach fährt drei wichtige Zähler ein

    Mit schweren Beinen nach dem Europa-League-Aus hat Borussia Mönchengladbach gegen den harmlosen SC Paderborn drei wichtige Punkte eingefahren.

  • Friedrich kürt sich zum Doppelweltmeister

    Francesco Friedrich hat bei der Bob-WM in Winterberg seinen WM-Titel im Zweier verteidigt. Im anschließenden Teamwettbewerb gewann der Oberbärenburger sein zweites Gold am Sonntag.

  • Northug krönt sich zum König von Falun

    Was für ein Irrsinn. Petter Northug hat am Abschlusstag der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein viertes Gold geholt. In der Königsdisziplin über 50 Kilometer konnte seinem Endspurt niemand widerstehen.

  • Das Fazit der nordischen Ski-WM

    Am Abschlusstag der nordischen Ski-WM blicken die DSV-Athleten auf erfolgreiche Wettbewerbe zurück, viele Goldmedaillen sind bejubelt worden. Erfolgreichster Athlet war aber der Norweger Petter Northug, der am letzten Tag sein viertes Gold holt.


Kindernachrichten

Garderobe in einer Kindertagesstätte

NRW-Wetter

Verkehrslage

Kein Stau gemeldet in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



WDR Videotext-Seiten

WDR Text Der Videotext im WDR Fernsehen

Im WDR Text finden Sie aktuelle Informationen, Meldungen, Ergebnisse und Hintergründe. [mehr]

Symbolbild Mediathek für WDR.de

Beiträge aus den WDR Programmen Aktuelle Videos in der Mediathek

In der WDR Mediathek finden Sie die wichtigsten Videos zu aktuellen Themen. [Mediathek]