Startseite: WDR.de



Frustrierte Dortmunder nach der Niederlage in Berlin

16. Spieltag der Fußball-Bundesliga Vorschau - Dortmund will mal wieder alles abrufen

Neunmal verloren, nur 15 Tore erzielt - die Bilanz von Borussia Dortmund sieht düster aus. Heute trifft der BVB auf den VfL Wolfsburg. Stefan Kießling und Bayer Leverkusen kehren indes an den Ort des "Phantomtors" zurück. Fotos [sportschau.de]

Zwei Frauen im Stadion mit BVB-Shirt

BVB-Hype in England Mehr als 1.000 Briten und Iren pilgern zum BVB

Borussia Dortmund bekommt immer häufiger Besuch aus dem Ausland. Mittlerweile pilgern mehr als 1.000 Engländer, Iren und Schotten zu den Heimspielen des BVB, trotz aktueller Bundesliga-Krise. [NRW-Studios]

tagesschau.de

Ein Platz im kubanischen Viertel in Miami
  • Obama-Rede zu Kuba: "Wir wollen ein Partner Kubas werden"

    "Die Isolation Kubas hat nicht funktioniert": Das ist eines der überraschenden Aussagen von US-Präsident Obama. Eine andere: "Wir wollen ein Partner Kubas werden". Kubas Staatschef Castro bestätigte die Aufnahme diplomatischer Beziehungen mit den USA. Es ist ein Neustart nach mehr als 50 Jahren Eiszeit.

  • Chronologie der Beziehungen zwischen den USA und Kuba

    Die Invasion in der Schweinebucht, die Kuba-Krise, Reiseverbote und Handelsembargos - die Beziehungen zwischen den USA und der kommunistischen Karibikinsel Kuba sind seit mehr als 50 Jahren eisig. Eine Chronologie der Ereignisse.

  • Finanzkrise in Russland: Die fatale Abhängigkeit vom Öl

    Russland versucht den Rubel-Kurs mit aller Macht zu stützen. Diese Maßnahmen seien zumeist erfolglos, meinen Experten. Die meisten sehen den Grund für die Krise vor allem im Verfall des Ölpreises, doch seien die Probleme auch hausgemacht.

  • 16+1-Gipfel in Belgrad beendet: Chinas Brücke nach Europa

    16 osteuropäische Länder freuen sich nach dem Gipfel mit China über Milliardenkredite aus der Volksrepublik. Im Mittelpunkt steht eine Schnellzugstrecke Budapest-Belgrad. Für Peking geht es auch darum, den Fuß in der Tür nach Europa zu behalten.

  • Griechische Präsidentenwahl im ersten Anlauf gescheitert

    Der Kandidat der griechischen Regierung für das Präsidentenamt, Dimas, ist wie erwartet im ersten Wahlgang gescheitert. Er verfehlte die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament. Bekommt er in drei Anläufen keine Mehrheit, muss neu gewählt werden.


Hannelore Kraft Video Landtag verabschiedet Haushalt 2015 (02:02 Min.) Aktuelle Stunde vom 17.12.2014

Haushalts-Debatte im Landtag Die Stunde der Abrechnung

Eine Ministerpräsidentin als Vampir. Ein Fraktionschef, der seine Rede lieber im Internet als im Plenum hält. Ein Oppositionsführer, der Studiengebühren fordert und das kostenlose Kita-Jahr abschaffen will. Sie hatte es in sich, die Generaldebatte zum Haushalt heute im Landtag. [mehr]

  • WDR aktuell | Heute, 21.40 - 22.00 Uhr | WDR Fernsehen

Patienten in einem Wartezimmer eines Kardiologen

Regierung beschließt Gesetzentwurf Kürzeres Warten auf den Facharzt

Künftig sollen Patienten innerhalb von vier Wochen einen Termin beim Facharzt bekommen. Das sieht zumindest ein entsprechender Gesetzesentwurf vor, den das Kabinett heute verabschiedet hat. [mehr]

  • WDR aktuell Heute, 21.40 - 22.00 Uhr WDR Fernsehen
Frau schiebt mit Atemschutz ihr Fahrrad

Feuer im Yachthafen Ausnahmezustand im Zentrum von Roermond

Das Zentrum der niederländischen Grenzstadt Roermond wurde nach einem Großalarm abgeriegelt, weil bei einem Feuer Asbest freigesetzt worden war. Dutzende Yachten waren bei dem Brand im Hafen in der Nacht zu heute in Flammen aufgegangen. Fotos [mehr]

  • WDR aktuell Heute, 21.40 - 22.00 Uhr WDR Fernsehen

NRW-Wetter

Verkehrslage

5 km Stau in NRW

WDR Staunummer: 0221 1680 3050



Schornstein kippt

Schornstein in Ennepetal gesprengt Und es hat Bumms gemacht

Das Aus kam pünktlich: Heute um 13 Uhr wurde der rund 30 Meter hohe Schornstein auf dem ehemaligen Gelände der Firma Carl August Bauer in Ennepetal gesprengt - bei strömendem Regen. [NRW-Studios]

  • Lokalzeit aus Dortmund Jetzt bis 20.00 Uhr WDR Fernsehen
Leverkusener Brücke von oben

Brückenbau auf der Beschleunigungsspur Leverkusener Brücke soll schneller fertig werden

Bei der geplanten neuen Brücke auf der A 1 bei Leverkusen wollen Politiker und Planer auf die Tube drücken. Das Bundeskabinett will heute ein vereinfachtes Einspruchs-Verfahren auf den Weg bringen. Damit könnte man die Planungszeit beschleunigen. [NRW-Studios]


Montage mit Postfiliale und Fahndungsfoto

Raubüberfall in Köln Posträuber ist womöglich ein Serientäter

Nach dem gestrigen Raubüberfall auf eine Postbank-Filiale im Kölner Stadtteil Bickendorf hat die Polizei den Verdacht, dass der Täter früher schon ähnliche Straftaten begangen hat. Der Mann befindet sich weiterhin auf der Flucht. [mehr]

Amazon-Streik

Ausstand beim Versandhändler Amazon-Mitarbeiter streiken noch länger

Der Streik beim Online-Händler Amazon geht in die Verlängerung. Die rund 850 Streikenden an den NRW-Standorten Rheinberg und Werne haben beschlossen, noch bis Samstag im Ausstand zu bleiben. [mehr]

  • Morgenecho Morgen, 18. Dezember 2014 06.05 - 09.00 Uhr WDR 5
Facebook will Fotos aufpimpen

WDR Blog Digitalistan Facebook will Fotos aufpimpen

Ab sofort bietet Facebook beim Hochladen von zu dunklen Fotos oder Selfies eine automatische Korrektur an. Das soll die User freuen, ist aber auch eine Bevormundung, findet Digitalistan-Blogger Jörg Schieb. [mehr]


Zahl der Woche: 24,5 % der Bevölkerung in NRW hat einen Migrationshintergrund

Zahl der Woche - Migration Jeder Vierte hat ausländische Wurzeln

24,5 Prozent der Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen haben einen Migrationshintergrund. Das ist das Ergebnis der Zuwanderungs- und Integrationsstatistik, die heute in Düsseldorf vorgestellt wurde. [mehr]